Archiv – Wirtschaft

Erholung im Luftverkehr - Buchungszahlen steigen

Erholung im Luftverkehr - Buchungszahlen steigen

Mit dem Rückgang der Infektionszahlen erholt sich allmählich auch der Luftverkehr. Für den Sommer rechnet die Branche wieder mit deutlich mehr Flügen.
Erholung im Luftverkehr - Buchungszahlen steigen
OECD: Wirtschaftsaufschwung ist da

OECD: Wirtschaftsaufschwung ist da

Der Konjunktureinbruch in der Corona-Krise ist überwunden. Doch die Industriestaatenorganisation OECD sieht immer noch Risiken. Das Ringen um eine Mindeststeuer für Unternehmen verzögert sich.
OECD: Wirtschaftsaufschwung ist da

Kehrt das Gespenst der Inflation zurück?

Die Verbraucherpreise scheinen derzeit nur eine Richtung zu kennen: Nach oben. Einen besonders kräftigen Sprung machte die Inflation jüngst in den USA. Zeichnet sich eine ähnliche Entwicklung in Europa ab?
Kehrt das Gespenst der Inflation zurück?

VW-Betriebsratschefin: Schwierige Themen zu verhandeln

Sie gilt als eine der einflussreichsten Frauen in der deutschen Wirtschaft. Daniela Cavallo steuert den Betriebsrat von Volkswagen. In nächster Zeit gebe es manche strategische Grundfrage zu klären.
VW-Betriebsratschefin: Schwierige Themen zu verhandeln

Dax tiefer - Mai-Bilanz positiv

Frankfurt/Main (dpa) - In einem ruhigen Umfeld hat der Dax am Montag letztlich klar nachgegeben. Angesichts der feiertagsbedingt geschlossenen Börsen in den USA und Großbritannien fehlten die Impulse.
Dax tiefer - Mai-Bilanz positiv

Renten-Doppelbesteuerung: Bundesfinanzministerium will nach BFH-Urteil Steuern für Rentner senken

Der Bundesfinanzhof hat am Montag eine Neuregelung der Renten-Besteuerung angemahnt. Unter dem Strich dürften viele Rentner künftig Geld sparen.
Renten-Doppelbesteuerung: Bundesfinanzministerium will nach BFH-Urteil Steuern für Rentner senken

Inflation auf höchstem Stand seit fast zehn Jahren

Energie kostet im Mai deutlich mehr als im Krisenfrühjahr 2020. Das heizt die Inflation insgesamt an. Ökonomen rechnen mit einem weiteren Anstieg der Verbraucherpreise im Laufe des Jahres.
Inflation auf höchstem Stand seit fast zehn Jahren

Wursterzeuger darf weiter Fremdpersonal beschäftigen

Nach massenhaften Corona-Fällen in Schlachthöfen wurde die Arbeit mit Subunternehmen stark reglementiert. Das trifft aber nicht auf Wursthersteller zu, wie nun ein Gericht entschied.
Wursterzeuger darf weiter Fremdpersonal beschäftigen

Australische Airline Qantas plant Belohnungen für Geimpfte

Der reguläre Flugverkehr in Australien hat zur Zeit mit Neuseeland nur ein einziges internationales Ziel. Die Airline Quantas setzt aufs Impfen - und lockt dabei mit Rabatten und Gutscheinen.
Australische Airline Qantas plant Belohnungen für Geimpfte

Doppelbesteuerung der Rente – Wegweisendes Urteil gefällt

In München wurde ein wegweisendes Urteil zur Doppelbesteuerung der Rente gefällt. Es ging um Millionen.
Doppelbesteuerung der Rente – Wegweisendes Urteil gefällt

Geld sparen: So funktioniert die 50-30-20-Regel

Das Problem ist bekannt: Der Monat hat gerade angefangen, das Geld auf dem Konto wird aber schon wieder knapp. Die 50-30-20-Regel soll helfen.
Geld sparen: So funktioniert die 50-30-20-Regel

Studie: Globale Autoindustrie schon über dem Vorkrisenniveau

Die ersten drei Monate des Jahres liefen blendend für die größten Autohersteller der Welt, die zumeist besser abschnitten als vor der Corona-Pandemie. Ob sich die Rekordjagd fortsetzt, ist aber unklar.
Studie: Globale Autoindustrie schon über dem Vorkrisenniveau

Deutsche Bahn setzt auf weniger Plastik: „Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen“

Ab Juli steht in den Fernzügen der Deutschen Bahn eine Veränderung. Es ist ein Schritt in Richtung mehr Nachhaltigkeit.
Deutsche Bahn setzt auf weniger Plastik: „Verantwortung gegenüber nachfolgenden Generationen“

Preise für gebrauchte Wohnmobile steigen teils stark an

Der Traum vom alten VW-Bus existiert für viele Menschen wohl nicht erst seit der Corona-Krise. In der Pandemie sind aber auch andere gebrauchte Wohnmobile und Vans stark gefragt.
Preise für gebrauchte Wohnmobile steigen teils stark an

„Wirtschaftsweise“: Autobranche muss mehrgleisig fahren

Neben der Batterietechnik muss die deutsche Industrie laut Veronika Grimm auch auf die Brennstoffzelle setzen, um auf den Weltmärkten wettbewerbsfähig zu bleiben.
„Wirtschaftsweise“: Autobranche muss mehrgleisig fahren

Kreuzfahrtschiffe dürfen wieder in Spanien anlegen

Die spanische Regierung erlaubt wieder Kreuzfahrttourismus in den Häfen des Landes. Die Wirtschaft reagiert mit Erleichterung.
Kreuzfahrtschiffe dürfen wieder in Spanien anlegen

Scharfe Kritik an Zara und weiteren Modelabels - Aneignung indigener Muster

Mehrere Modelabels werden aktuell vom mexikanischen Kultusministerium kritisiert. Es geht um die „Rechte der indigenen Völker“.
Scharfe Kritik an Zara und weiteren Modelabels - Aneignung indigener Muster

Handel und Messen dringen auf bundesweite Öffnung

In der Corona-Pandemie purzeln die Infektionszahlen in Deutschland. Einzelhandel und Messen verlangen als Konsequenz, dass Geschäfte und Ausstellungshallen nun überall geöffnet werden.
Handel und Messen dringen auf bundesweite Öffnung

VW-Betriebsratschefin Cavallo: Homeoffice hat Grenzen

Seit kurzem leitet Daniela Cavallo den Konzernbetriebsrat von VW und sitzt im innersten Kreis der Kontrolleure. Wie und wo die Belegschaft künftig arbeiten wird, ist für sie ein zentrales Thema.
VW-Betriebsratschefin Cavallo: Homeoffice hat Grenzen

Luftreinheit: Sechs Städte 2020 über Stickoxid-Grenzwerten

Die Luft in deutschen Städten wird immer besser. Das liegt laut Umweltbundesamt auch an Diesel-Fahrverboten. Ausgerechnet diese lehnt der Verkehrsminister angesichts der besseren Luftwerte ab.
Luftreinheit: Sechs Städte 2020 über Stickoxid-Grenzwerten

Greenpeace bringt Hunderte VW-Schlüssel auf Zugspitze

Ungewöhnliche Protestaktion mit Autoschlüsseln auf dem vom Klimawandel besonders bedrohten Schneeferner-Gletscher: Greenpeace-Aktivisten wollen den VW-Konzern zur Abkehr von Verbrenner-Motoren bewegen.
Greenpeace bringt Hunderte VW-Schlüssel auf Zugspitze

Dax behauptet sich über 15.500 Punkten

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Freitag eine mäßig verlaufene Handelswoche versöhnlich beendet. Dabei konnte sich der deutsche Leitindex auch über der Marke von 15.500 Punkten behaupten. Zum Schlussgong stand ein Aufschlag von 0,74 Prozent auf …
Dax behauptet sich über 15.500 Punkten

Bahn rüstet ICE4 auf und will Strecken ausbauen

Die Deutsche Bahn verspricht mehr Tempo: Der ICE4 soll 15 Stundenkilometer schneller fahren können. Zudem soll das Streckennetz ausgebaut werden - doch das wird dauern.
Bahn rüstet ICE4 auf und will Strecken ausbauen

EU: 270-Milliarden-Agrarreform vorerst gescheitert

Seit rund drei Jahren wird über die Reform der EU-Agrarpolitik gestritten. Nun schien ein Kompromiss auf EU-Ebene zum Greifen nah, doch die Verhandlungen scheiterten - vorerst.
EU: 270-Milliarden-Agrarreform vorerst gescheitert