Archiv – Wirtschaft

Kurswechsel der Geldpolitik: US-Notenbank senkt den Leitzins

Kurswechsel der Geldpolitik: US-Notenbank senkt den Leitzins

Erstmals seit über zehn Jahren senkt die Fed wieder die Zinsen. Die Lockerung kommt nicht überraschend. Handelskonflikte und langsameres Wachstum in den USA machen der Zentralbank Sorgen. Fraglich blieb bis zuletzt aber das Ausmaß der Zinssenkung.
Kurswechsel der Geldpolitik: US-Notenbank senkt den Leitzins
Aachen schrammt knapp am Diesel-Fahrverbot vorbei

Aachen schrammt knapp am Diesel-Fahrverbot vorbei

Diesel-Fahrverbote spricht das Oberverwaltungsgericht für Aachen zwar nicht aus. Aber die Richter machen dem Land NRW strikte Vorgaben. Jetzt müssen die Behörden neue Pläne für sauberere Luft vorlegen.
Aachen schrammt knapp am Diesel-Fahrverbot vorbei

Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat sich zur Wochenmitte vor dem US-Zinsentscheid wieder gefangen. Am Vortag im Zuge schwacher Unternehmenszahlen noch deutlich im Minus, beendete der Dax am Mittwoch den Handel mit einem Aufschlag von …
Dax vor US-Zinsentscheid höher - Juli schwach

Altmaier plant Krisentreffen zum Ausbau der Windkraft

In der vergangenen Woche hatte die Windkraftlobby Alarm geschlagen. Der Ausbau stockt. Der Wirtschaftsminister nimmt den Ball auf und will mit allen Akteuren sprechen.
Altmaier plant Krisentreffen zum Ausbau der Windkraft

Früherer Audi-Chef Stadler angeklagt

Gut 7000 Seiten dick sind die Ermittlungsakten, die die Münchner Staatsanwälte im Verfahren gegen Rupert Stadler zusammentrugen. Ob und wann es zum Prozess kommt, das dürfte sich erst im Winter klären. Die Vorwürfe sind happig.
Früherer Audi-Chef Stadler angeklagt

Bauern rechnen wegen Hitze mit schlechterer Getreideernte

Den Bauern ist auch in diesem Jahr ein Teil ihrer Einnahmen am Halm verdorrt. Die Weizenernte fiel wie schon 2018 eher bescheiden aus - allerdings nicht überall.
Bauern rechnen wegen Hitze mit schlechterer Getreideernte

Sparkasse kündigt Sparverträge ihrer treuesten Kunden - das sollen Betroffenen jetzt tun

Die Sparkasse Nürnberg hat die Prämiensparverträge von 16.000 Kunden bis Ende September gekündigt. So verhalten Sie sich nun richtig. 
Sparkasse kündigt Sparverträge ihrer treuesten Kunden - das sollen Betroffenen jetzt tun

USA und China wollen Handelsgespräche fortsetzen

Im Handelskonflikt zwischen China und den USA sind erstmals seit Mai Delegationen beider Seiten zusammengekommen. Von einem Durchbruch sind Peking und Washington noch immer weit entfernt. Nach der Sommerpause soll es mit den Verhandlungen …
USA und China wollen Handelsgespräche fortsetzen

Kettcar-Hersteller Kettler kämpft wieder ums Überleben

Im Smartphone-Zeitalter hat der Kettcar-Hersteller Probleme. Erst 2018 entgeht er knapp dem Aus. Ein Finanzinvestor übernimmt das Ruder. Doch Hoffnungen, das Unternehmen werde "die Kurve von der Traditions- zur Trendmarke kriegen" haben sich nicht …
Kettcar-Hersteller Kettler kämpft wieder ums Überleben

Karlsruhe prüft Kontrollmöglichkeiten für EZB-Anleihenkäufe

Das Bundesverfassungsgericht sieht die ultralockere Geldpolitik der europäischen Währungshüter sehr kritisch. Aber EU-Richter lassen EZB-Präsident Draghi freie Bahn. Lässt sich der Konflikt auflösen?
Karlsruhe prüft Kontrollmöglichkeiten für EZB-Anleihenkäufe

Apple: Das wird das nächste große Ding nach dem iPhone

Apple hat seine jüngsten Quartalszahlen vorgestellt. Es wurde deutlich, dass das Geschäft mit dem iPhone nach wie vor rückläufig ist - aber auch, wie es weitergeht.
Apple: Das wird das nächste große Ding nach dem iPhone

Oberverwaltungsgericht NRW: Fahrverbote nicht zwangsläufig

Muss die Stadt Aachen ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge aussprechen? Heute verhandeln die obersten Verwaltungsrichter des Landes in Münster diese Frage. Ihre Entscheidung hat Signalwirkung für weitere betroffene Kommunen.
Oberverwaltungsgericht NRW: Fahrverbote nicht zwangsläufig

Gericht: Piloten der British Airways dürfen streiken

Für viele Urlauber könnte der Start in die Sommerferien holprig werden. Piloten der British Airways dürfen streiken - falls es zuvor nicht doch noch zu einer Einigung mit der Airline kommt.
Gericht: Piloten der British Airways dürfen streiken

Arbeitsmarkt trotzt im Juli der Konjunkturflaute

Jahrelang hatte ein Rekordtief das andere gejagt - inzwischen stellt sich selbst die Bundesagentur auf steigende Arbeitslosenzahlen ein. Zu sehr hat sich in den zurückliegenden Monaten die Konjunktur eingetrübt.
Arbeitsmarkt trotzt im Juli der Konjunkturflaute

IG BAU macht rund 650.000 Gebäudereiniger streikbereit

Gebäudereiniger verdienen zwar über dem Mindestlohn, bekommen aber beispielsweise kein Weihnachtsgeld. Jetzt droht der Streit um Überstundenzuschläge zu eskalieren.
IG BAU macht rund 650.000 Gebäudereiniger streikbereit

Osram tief in roten Zahlen

Die Autoindustrie ist in der Krise - und der Beleuchtungsmittelhersteller Osram erleidet den Kollateralschaden. Das Unternehmen schreibt seit neun Monaten Verluste, Besserung ist vorerst nicht in Sicht.
Osram tief in roten Zahlen

Airbus macht Gewinnsprung und setzt auf Mittelstreckenjets

Noch im Winter sorgte Airbus mit dem Produktionsstopp seines Sorgenkinds A380 für Schlagzeilen. Diese Krise scheint überwunden. Airbus konzentriert sich nun vor allem auf Jets für die Kurz- und Mittelstrecke - und könnte am US-Konkurrenten Boeing …
Airbus macht Gewinnsprung und setzt auf Mittelstreckenjets

Puma erhöht nach rasantem Wachstum Prognose

Puma hat mit einem guten Geschäftsjahr gerechnet und konnte die Erwartungen sogar übertreffen. Nach zwei erfolgreichen Quartalen erhöht der Sportartikelhersteller nun die eigene Prognose.
Puma erhöht nach rasantem Wachstum Prognose

Viele Senioren können dank Haushaltshilfen zu Hause leben

Um in den eigenen vier Wänden bleiben zu können, brauchen Senioren oft Hilfe beim Putzen, Bügeln und Wäschewaschen. Verwandte und Bekannte können das oft nicht mehr leisten. Eine immer größere Rolle spielen deshalb bezahlte Haushaltshilfen.
Viele Senioren können dank Haushaltshilfen zu Hause leben

Apple löst sich aus der iPhone-Abhängigkeit

Jahrelang rätselten Analysten und Investoren, was für Apple wohl das "nächste große Ding" nach dem iPhone sein würde. Jetzt scheint klar: Es ist nicht ein Produkt, sondern die Kombination aus Online-Diensten und dem Geräte-Angebot des Konzerns.
Apple löst sich aus der iPhone-Abhängigkeit

Anklage gegen Ex-Audi-Chef Stadler wegen Dieselskandals erhoben

Gegen Ex-Audi-Chef Stadler und drei weitere Beschuldigte wird Anklage im Dieselskandal erhoben. Die Vorwürfe wiegen schwer.
Anklage gegen Ex-Audi-Chef Stadler wegen Dieselskandals erhoben

Die verrückteste Aktie der Welt - Kurssturz bei Beyond Meat

Erst steigt der Wert des Veggie-Burger-Hersteller Beyond Meat in absurde Höhen. Dann verliert die Aktie kräftig an Wert. Die Analyse.
Die verrückteste Aktie der Welt - Kurssturz bei Beyond Meat

Karlsruhe genehmigt europäische Bankenunion - gerade noch so

Der Anti-Krisen-Kurs von Eurostaaten und EZB beschäftigt mal wieder Karlsruhe. Während das Bundesverfassungsgericht die Bankenunion passieren lässt, gibt es Bedenken bei einem anderen Thema.
Karlsruhe genehmigt europäische Bankenunion - gerade noch so

Vegan-Hype lässt Fake-Fleisch von Beyond Meat weiter boomen

Die für ihre veganen Burger bekannte US-Firma Beyond Meat setzt ihr rasantes Wachstum fort und erobert den Mainstream. Das Unternehmen mit den Fleisch-Alternativen mischt sowohl den Lebensmittel- als auch den Kapitalmarkt kräftig auf. Doch es gibt …
Vegan-Hype lässt Fake-Fleisch von Beyond Meat weiter boomen

Hackerin stiehlt Daten von gut 100 Millionen US-Bankkunden

Ein massiver Datenklau bei der US-Bank Capital One ist offenbar noch einmal glimpflich verlaufen. Die Hackerin hat die erbeuteten Daten wohl nicht weitervertrieben, die Sicherheitslücke wurde zügig geschlossen. Betroffen waren rund 100 Millionen …
Hackerin stiehlt Daten von gut 100 Millionen US-Bankkunden

Irrer Hype um den Super-Food-Burger mit „blutigem“ Effekt

Der Burger-Konzern Beyond Meat macht riesigen Umsatzsprung. Das Konzept mit dem veganen Fleischersatz machte an der Börse einen Sprung von 287 Prozent.
Irrer Hype um den Super-Food-Burger mit „blutigem“ Effekt

Richtfest am BER: Zusatzterminal soll pünktlich fertig sein

Es besser machen als anderswo und das ohne Bauerfahrung: Auch dieser Ehrgeiz führte in Berlins Flughafendebakel. Nun lassen die Betreiber andere machen. Und denken über die Zukunft des Fliegens nach.
Richtfest am BER: Zusatzterminal soll pünktlich fertig sein

Huawei rechnet mit hoher Belastung durch US-Sanktionen

Huawei meldet für das erste Halbjahr ein starkes Wachstum trotz der US-Sanktionen. Doch der chinesische Konzern schweigt darüber, wie stark die US-Sanktionen zuletzt ins Kontor schlugen. Und räumt ein, dass die nächsten Monate schwierig werden.
Huawei rechnet mit hoher Belastung durch US-Sanktionen

Konjunkturflaute stoppt deutschen Stellenboom

Lange schien das Wachstum ungebremst. Denn Jahr für Jahr wuchs die Zahl der offenen Jobs unaufhaltsam. Nun scheint dieser Positivtrend gestoppt. Mit der Konjunkturflaute sinkt die Nachfrage nach Arbeitskräften - mit ungewissen Folgen für den …
Konjunkturflaute stoppt deutschen Stellenboom

China und USA nehmen Handelsgespräche wieder auf

Die Verhandlungen zwischen Washington und Peking laufen langsam wieder an. Doch eine Einigung liegt wohl in weiter Ferne. In China wird der Konflikt zunehmend als Rivalität der angeschlagenen alten Supermacht USA zur aufstrebenden asiatischen Macht …
China und USA nehmen Handelsgespräche wieder auf

Lufthansa sieht viele Turbulenzen voraus - Kurs bricht ein

Trotz brummenden Geschäfts hat die Lufthansa im ersten Halbjahr einen Verlust eingeflogen. Das Management warnt vor weiteren Turbulenzen, was an der Börse gar nicht gut ankommt.
Lufthansa sieht viele Turbulenzen voraus - Kurs bricht ein

Kronenbrot-Pleite sorgt für Lieferengpässe bei Aldi Süd

Kein Butterstuten, kein Bio-Dinkelbrot: Bei Aldi Süd gab es in der vergangenen Woche deutliche Lücken im Angebot. Die Kronenbrot-Pleite betraf immerhin einen der fünf größten Backwaren-Hersteller in Deutschland.
Kronenbrot-Pleite sorgt für Lieferengpässe bei Aldi Süd

Energieverbrauch in Deutschland geht zurück

Berlin (dpa) - Wirtschaft und private Haushalte sind in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mit weniger Energie ausgekommen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum reduzierte sich der Verbrauch von Primärenergie um 1,7 Prozent auf 223 Millionen …
Energieverbrauch in Deutschland geht zurück

Uber streicht jeden dritten Job im Marketing

San Francisco (dpa) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber streicht rund 400 Jobs im Marketing - das ist in etwa jede dritte Stelle in dem Bereich.
Uber streicht jeden dritten Job im Marketing

Glyphosat: Tausende weitere Klagen gegen Bayer in den USA

Die Monsanto-Übernahme macht Bayer immer mehr Probleme. Die Klagewelle wegen möglicher Gesundheitsschäden durch Glyphosat rollt ungebremst. Und jetzt gerät auch noch das Geschäft mit den US-Farmern in Wetterturbulenzen.
Glyphosat: Tausende weitere Klagen gegen Bayer in den USA

Konsumklima sinkt zum dritten Mal in Folge

Obwohl bei der eigenen Einkommenserwartung wieder optimistischer, schätzen viele die wirtschaftliche Entwicklung zunehmend schlechter ein. Noch hält der gute Arbeitsmarkt die Verbraucher in Kauflaune. Doch erste Ängste zeigen sich.
Konsumklima sinkt zum dritten Mal in Folge

VW-Aufsichtsrat Weil äußert sich zu Werk in Südosteuropa

Wer bekommt den Milliarden-Zuschlag für das neue VW-Werk - die Türkei oder doch Bulgarien? Als politisch will Aufsichtsrat Stephan Weil die Frage nicht verstanden wissen. Die Entscheidungsfindung dürfte sich noch Monate hinziehen.
VW-Aufsichtsrat Weil äußert sich zu Werk in Südosteuropa

Vegan-Hype: Beyond Meat meldet Umsatzplus von 287 Prozent

Der Hype um vegane Produkte hält an. Der Fleischersatz-Spezialist Beyond Meat verzeichnet ein gewaltiges Umsatzplus.
Vegan-Hype: Beyond Meat meldet Umsatzplus von 287 Prozent

Metro-Übernahmekampf: Großaktionäre schließen sich zusammen

Nach dem abgelehnten Angebot des tschechischen Milliardärs Daniel Kretinsky erhält der Handelskonzern Metro Hilfe. Zwei Großaktionäre wollen ihre Anteile "schrittweise weiter auszubauen".
Metro-Übernahmekampf: Großaktionäre schließen sich zusammen

Dax-Anleger warten zu Beginn einer ereignisreichen Woche ab

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Montag vor ereignisreichen Tagen zurück gehalten. Der Dax schloss kaum verändert mit minus 0,02 Prozent bei 12.417,47 Punkten.
Dax-Anleger warten zu Beginn einer ereignisreichen Woche ab

Angst der Unternehmen vor No-Deal-Brexit wächst

Schon Ende Oktober will der britische Premier Boris Johnson sein Land aus der EU führen - "komme, was wolle". Wegen des Brexit-Wirrwarrs fürchten Firmen Einbußen - und manche Politiker gar eine Katastrophe.
Angst der Unternehmen vor No-Deal-Brexit wächst

Der BER beim Tüv

Beim Auto reicht es nicht, wenn nur die Bremse funktioniert. Von Motor bis Licht: Alles muss laufen - und darf sich nicht gegenseitig lahmlegen. Beim Problemflughafen BER ist das nicht anders.
Der BER beim Tüv

"Dieselklagen"-Welle gegen Daimler am Landgericht Stuttgart

Noch immer liegen stapelweise "Dieselverfahren" gegen VW auf den Schreibtischen Stuttgarter Richter, jetzt kommen massenhaft Klagen gegen Daimler hinzu. Stuttgart ist die Heimat des Autobauers - deshalb ahnt Gerichtspräsident Singer Schlimmes.
"Dieselklagen"-Welle gegen Daimler am Landgericht Stuttgart

CSU will Bahnfahren günstiger machen - DB macht Fahrgästen ein Ticket-Versprechen

Die Politik will das Bahnfahren attraktiver machen. Der Deutschen Bahn gefällt das natürlich - der Konzern macht seinen Fahrgästen schon mal ein Versprechen.
CSU will Bahnfahren günstiger machen - DB macht Fahrgästen ein Ticket-Versprechen