Archiv – Wirtschaft

Nacktfoto-Erpressung: Amazon-Chef hegt neuen Verdacht - Zusammenhang mit Khashoggi?

Nacktfoto-Erpressung: Amazon-Chef hegt neuen Verdacht - Zusammenhang mit Khashoggi?

Wie konnten die Nacktbilder von Jeff Bezos in die Hände eines Skandalblatts gelangen? Der neueste Verdacht des Amazon-Chefs klingt haarsträubend. 
Nacktfoto-Erpressung: Amazon-Chef hegt neuen Verdacht - Zusammenhang mit Khashoggi?
Metallindustrie sieht steigende Rezessionsgefahr

Metallindustrie sieht steigende Rezessionsgefahr

Steht die deutsche Wirtschaft vor einer Rezession? Das ist noch nicht ausgemacht, doch nach Ansicht eines wichtigen Arbeitgeber-Vertreters steigt das Risiko.
Metallindustrie sieht steigende Rezessionsgefahr

Osram-Chef erwartet Einbruch in der Autoindustrie

Frankfurt/Main (dpa) - Der Vorstandschef des Leuchtmittelherstellers Osram, Olaf Berlien, erwartet einen starken Rückgang der weltweiten Autonachfrage.
Osram-Chef erwartet Einbruch in der Autoindustrie

FDP fordert Konzept für kriselndes Gütergeschäft der Bahn

Mehr Güter auf die Schiene - das hat 2018 zwar geklappt. An der Deutschen Bahn lag es aber nicht. Sie verlor Marktanteile - und das nicht zum ersten Mal.
FDP fordert Konzept für kriselndes Gütergeschäft der Bahn

Sparprogramm bei Daimler: Verwaltung im Fokus

Die Einführung von Elektroautos kostet die Autobauer Milliarden. Daimler, BMW und Volkswagen steuern mit Sparprogrammen dagegen. Ausgerechnet die sparsamen Schwaben gehen das Thema bislang langsam an.
Sparprogramm bei Daimler: Verwaltung im Fokus

Zukunft der Luftfahrtmesse ILA ist offen

Sie ist die größte deutsche Flugzeugschau, ein wichtiger Branchentreff. Doch es ist unklar, wie es weitergeht. Das Problem ist das Geld. Und dann ist da auch noch der BER.
Zukunft der Luftfahrtmesse ILA ist offen

Uber-Rivale Lyft startet mit Vollgas an der Börse

Der US-Fahrdienstvermittler Lyft feiert ein starkes Börsendebüt. Insgesamt wurde das Unternehmen mit mehr als 24 Milliarden Dollar bewertet. Schon bald will der große Konkurrent Uber nachziehen.
Uber-Rivale Lyft startet mit Vollgas an der Börse

Lufthansa erkennt Ufo-Kündigung nicht an

Frankfurt/Main (dpa) - Bei der Lufthansa spitzt sich der Konflikt mit der Flugbegleitergewerkschaft Ufo zu. Deren Vorsitzender Nicoley Baublies hat der Fluggesellschaft bereits drei Monate vor Ende der Friedenspflicht mit einem Streik des …
Lufthansa erkennt Ufo-Kündigung nicht an

USA und China sehen Fortschritt in Handelsgesprächen

Seit Wochen pendeln Delegationen der USA und Chinas hin und her, um eine Lösung im Handelskonflikt beider Staaten zu finden. Nach einer neuen Verhandlungsrunde in Peking wird Zuversicht gezeigt.
USA und China sehen Fortschritt in Handelsgesprächen

Einzelhandel macht gute Geschäfte

Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Einzelhandel macht dank der Konsumfreude der Verbraucher weiter gute Geschäfte. Der Umsatz stieg im Februar im Vergleich zum Vorjahresmonat real um 4,7 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt mit.
Einzelhandel macht gute Geschäfte

Warnstreik legt Berliner Verkehrsbetriebe am Montag lahm

Berlin (dpa) - Die Fahrgäste der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) müssen sich erneut auf einen Warnstreik einstellen. Am Montag sollen sämtliche Beschäftigte ganztägig die Arbeit niederlegen.
Warnstreik legt Berliner Verkehrsbetriebe am Montag lahm

Volkswagen vernetzt seine Werke mit Siemens-Technik

VW hatte es immer wieder klar gemacht: Die Produktivität in den eigenen Werken muss besser werden, Vernetzung ist das Zauberwort - und dafür ist die Amazon-Cloud die Grundlage. Jetzt soll Siemens bei dem Bündnis einsteigen.
Volkswagen vernetzt seine Werke mit Siemens-Technik

Flugverbot für Boeing-Jets: Tui rechnet mit Gewinneinbruch

Es ist unklar, wie lange die Unglücksmaschinen des US-Flugzeugbauers noch am Boden bleiben müssten. Das wird teuer für betroffene Airlines. Auch der weltgrößte Touristikkonzern reagiert.
Flugverbot für Boeing-Jets: Tui rechnet mit Gewinneinbruch

Der Frühling drückt März-Arbeitslosigkeit auf 28-Jahre-Tief

Der Frühling macht sich auch auf dem Arbeitsmarkt bemerkbar und drückt die Zahl der Arbeitslosen auf den tiefsten Stand seit Jahrzehnten. Doch die schwächelnde Wirtschaft könnte schon bald erste Spuren hinterlassen.
Der Frühling drückt März-Arbeitslosigkeit auf 28-Jahre-Tief

Burger King expandiert an der Tankstelle

München (dpa) - Die US-Imbisskette Burger King nimmt bei ihrer Expansion in Deutschland die Autofahrer ins Visier: Das Unternehmen hat eine Kooperation mit den Esso-Tankstellen abgeschlossen.
Burger King expandiert an der Tankstelle

So viele Arbeitslose gibt es in Deutschland - Überraschende Zahlen verkündet

Trotz einer schwächelnden Konjunktur brummt der Job-Motor in Deutschland weiter. Die Arbeitslosenquote sinkt, gleichzeitig gibt es mehr offene Stellen.
So viele Arbeitslose gibt es in Deutschland - Überraschende Zahlen verkündet

Handy-Revolution? Dieser Anbieter will Telekom und Co. Konkurrenz machen - in ganz Deutschland

Telekom, Vodafone und O2 könnten ernsthafte Konkurrenz bekommen: Ein Unternehmen will nun tatsächlich ein eigenes Mobilfunknetz in ganz Deutschland aufbauen.
Handy-Revolution? Dieser Anbieter will Telekom und Co. Konkurrenz machen - in ganz Deutschland

Neue Regeln zum Verpackungsrecycling wirken

Deutschlands Recyclingsystem gilt vielen als vorbildlich, kämpft aber mit Problemen. Seit Januar soll das Verpackungsgesetz den Kampf gegen Müllberge voranbringen und für mehr Fairness bei der Finanzierung sorgen. Wie fällt nach einem Vierteljahr …
Neue Regeln zum Verpackungsrecycling wirken

Düstere Zeiten bei Lichthersteller Osram

Noch vor zwei Jahren hoffte Osram auf eine leuchtende Zukunft. Doch nun wirtschaftet der Beleuchtungshersteller bei trübem Dämmerlicht. Und dabei dürfte auch ein Handelskonflikt eine Rolle spielen.
Düstere Zeiten bei Lichthersteller Osram

WTO bestätigt: Boeing erhielt weiter illegale Subventionen

Das juristische Gezerre dauert seit 15 Jahren. Jetzt ist klar: Boeing erhielt trotz WTO-Urteils wegen illegale Subventionen weiter staatliche Hilfen. Für den Rivalen Airbus gilt aber das Gleiche.
WTO bestätigt: Boeing erhielt weiter illegale Subventionen

Inflation in Deutschland sinkt auf 1,3 Prozent

Verbraucher müssen für Energie im März deutlich mehr zahlen als ein Jahr zuvor. Dennoch schwächt sich der Preisauftrieb in Deutschland insgesamt ab.
Inflation in Deutschland sinkt auf 1,3 Prozent

In Bedrängnis geratene Swedbank entlässt Chefin Bonnesen

Eine Razzia und ausgeweitete Voruntersuchungen brachten das Fass zum Überlaufen bei der schwedischen Bank. Nun muss die dänische Vorstandschefin ihren Platz räumen - obwohl ihr vor wenigen Tagen noch das Vertrauen ausgesprochen worden war.
In Bedrängnis geratene Swedbank entlässt Chefin Bonnesen

Telekom warnt vor Mobilfunk-Ausbaubremse "National roaming"

Die gute Nachricht zuerst: Es geht voran beim Mobilfunkausbau. Es gibt zwar noch Funklöcher, aber immer mehr Masten auf dem Land werden installiert. Doch Telekom-Chef Höttges ließ bei dem Thema vor seinen Aktionären auch tiefe Sorgenfalten erkennen.
Telekom warnt vor Mobilfunk-Ausbaubremse "National roaming"

Trotz Fahrgastrekords im Fernverkehr: Bahn-Gewinn bricht ein

Für Reisende sind Zugverspätungen und Ausfälle nervig. Das haben sie 2018 häufig erlebt. Sie scheinen dem Staatskonzern dennoch nicht den Rücken zu kehren. Dessen Finanzlage aber wird immer angespannter.
Trotz Fahrgastrekords im Fernverkehr: Bahn-Gewinn bricht ein

Glyphosat-Klagewelle: Wird Monsanto zum Milliardengrab?

Der teure Zukauf Monsanto bringt Bayer immer stärker unter Druck. Wegen ihres umstrittenen Unkrautvernichters wurde die Tochter nun erneut zu hohem Schadenersatz verdonnert. Was bedeutet das 80-Millionen-Dollar-Urteil für den Leverkusener Dax-Riesen?
Glyphosat-Klagewelle: Wird Monsanto zum Milliardengrab?

BGH will Apotheken-Geschenke wohl weiter einschränken

"2 Wasserweck oder 1 Ofenkrusti": Mit Gratis-Gutscheinen für den nahen Bäcker lockt eine Darmstädter Apotheke ihre Kundschaft. Wettbewerbshüter bringen den Fall vor Gericht - womöglich mit spürbaren Folgen. Gibt es bald nicht mal mehr Taschentücher?
BGH will Apotheken-Geschenke wohl weiter einschränken

US-Präsident Trump fordert Opec zu höherer Produktion auf

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat das Ölkartell Opec abermals zu einer Erhöhung der Rohölförderung aufgefordert. Es sei "sehr wichtig, dass die Opec den Ölfluss erhöht", schrieb Trump am über den Mitteilungsdienst Twitter. "Die …
US-Präsident Trump fordert Opec zu höherer Produktion auf

Flugsicherung löst Software-Problem - Luftraum wieder frei

Eine Woche lang konnten im Südwesten Deutschlands nicht so viele Flugzeuge fliegen wie sonst. Grund war eine Computerpanne bei der Flugsicherung, die das Problem nun mit einem einfachen Mittel in den Griff bekommen hat.
Flugsicherung löst Software-Problem - Luftraum wieder frei

VW-Nutzfahrzeuge investiert Milliarden

E-Autos, Robotaxis - auch bei leichten Nutzfahrzeugen zeichnen sich tiefgreifende Veränderungen ab. Neue Mobilitätsdienste und Technologien kosten aber viel Geld. Auch Allianzen sollen helfen.
VW-Nutzfahrzeuge investiert Milliarden

US-Senat knöpft sich Flugaufsicht vor

Nach zwei Flugzeugabstürzen mit insgesamt 346 Toten stehen der US-Hersteller Boeing und die US-Luftfahrtbehörde FAA heftig in der Kritik. Während die Aufseher sich vor dem US-Senat verteidigen, präsentiert Boeing neue Sicherheitsupdates für die 737 …
US-Senat knöpft sich Flugaufsicht vor

Hamburg Commercial Bank streicht 750 Arbeitsplätze

Hamburg (dpa) - Bei der Hamburg Commercial Bank (HCOB) - ehemals HSH Nordbank - fällt in den nächsten beiden Jahren fast jeder zweite Arbeitsplatz weg.
Hamburg Commercial Bank streicht 750 Arbeitsplätze

China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

Peking (dpa) - Vor dem Hintergrund des Handelsstreits mit den USA hat China sein Versprechen einer weiteren Öffnung der Wirtschaft erneuert.
China verspricht ausländischen Firmen mehr Zugang

Gewinn der Bahn sinkt deutlich - Rekord bei Fahrgastzahlen

Der Gewinn der Deutschen Bahn ist 2018 um knapp 30 Prozent gesunken.
Gewinn der Bahn sinkt deutlich - Rekord bei Fahrgastzahlen

Kein Geld mehr: Beliebter Billigflieger stellt Betrieb ein

Die in finanzielle Bedrängnis geratene isländische Billigfluglinie Wow Air belässt seine Flugzeuge am Donnerstag bis auf Weiteres am Boden.
Kein Geld mehr: Beliebter Billigflieger stellt Betrieb ein

Zwei Abstürze in kürzester Zeit: Lufthansa erwägt Kauf von Boeing 737 Max

Die Abstürze zweier Flugzeuge des Modells Boeing 737 Max der indonesischen Lion Air und der Ethiopian Airlines machten weltweit Schlagzeilen. Trotzdem überlegt Lufthansa weiterhin den Kauf des umstrittenen Modells.
Zwei Abstürze in kürzester Zeit: Lufthansa erwägt Kauf von Boeing 737 Max

Charme-Offensive von Boeing: Flugzeuge vom Modell 737 MAX 8 erhalten Updates

Die Flugzeuge vom Typ Boeing 737 MAX 8 sind derzeit zum Stillstand verdammt. In der Heimat hat der US-Konzern nun eine mit Änderungen versehene Version des Fliegers medienwirksam vorgestellt.
Charme-Offensive von Boeing: Flugzeuge vom Modell 737 MAX 8 erhalten Updates

Unglaublich: So viele Staus werden auf Autobahnen durch Baustellen verursacht

Jeder dritte Stau auf einer deutschen Autobahnen ist 2018 durch eine Baustelle entstanden.
Unglaublich: So viele Staus werden auf Autobahnen durch Baustellen verursacht

Statt Europa: Smart wird künftig in China gebaut

Daimler verkauft die Hälfte seiner Marke Smart an den chinesischen Goßaktionär Geely und verlagert die Produktion der nächsten Generation des Kleinstwagens nach China.
Statt Europa: Smart wird künftig in China gebaut

Rückruf bei Edeka: Vorsicht, dieses Produkt kann sogar tödlich sein!

Rückruf bei Edeka und Marktkauf: Die Unternehmen warnen vor dem Verzehr eines Salats. Dieses Produkt kann im schlimmsten Fall tödlich sein. 
Rückruf bei Edeka: Vorsicht, dieses Produkt kann sogar tödlich sein!

EuGH urteilt über Rabatte bei deutscher Ökostrom-Umlage

Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof urteilt über Details der Ökostrom-Förderung in Deutschland. Es geht um die Frage, ob die Bundesregierung Unternehmen mit hohem Stromverbrauch im Erneuerbaren-Energien-Gesetz von 2012 zum Teil unzulässige …
EuGH urteilt über Rabatte bei deutscher Ökostrom-Umlage

Bahn-Führung soll Verkaufsoptionen für Tochter Arriva prüfen

Die Deutsche Bahn treibt einen möglichen Verkauf ihrer profitablen Auslandstochter voran - nun auch per Ansage von ganz oben. Dahinter steht ein Ziel.
Bahn-Führung soll Verkaufsoptionen für Tochter Arriva prüfen

Grünes Licht für Verbot von Einmal-Plastikprodukten

Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament hat das Verbot vieler Wegwerfprodukte aus Plastik auf den Weg gebracht. Die große Mehrheit der Abgeordneten stimmte am Mittwoch in Straßburg für entsprechende neue Regeln, die vor allem die Meere vor Vermüllung …
Grünes Licht für Verbot von Einmal-Plastikprodukten

Boeing 737 Max ist bei Lufthansa noch nicht aus dem Rennen

Washington (dpa) - Der umstrittene Mittelstreckenjet Boeing 737 Max ist bei der Lufthansa noch nicht aus dem Rennen. Die Maschine komme bei einem geplanten Großauftrag von mehr als 100 Jets ebenso in Frage wie die Airbus A320 neo und weitere …
Boeing 737 Max ist bei Lufthansa noch nicht aus dem Rennen

EU-Parlament beschließt strengere Klima-Regeln für Autos

Der Verkehr ist in Europa einer der Hauptklimasünder. Neue EU-Regeln für den CO2-Ausstoß von Autos sollen jetzt Abhilfe schaffen. Was für die Einen ein längst überfälliger Schritt ist, bringt in den Augen der Anderen unzählige Arbeitsplätze in …
EU-Parlament beschließt strengere Klima-Regeln für Autos

Infineon kappt Gewinnprognose und erschreckt die Börse

Weil die Autoindustrie schwächelt und weniger Chips kauft als geplant, rechnet der Zulieferer Infineon mit weniger Gewinn. Die Aktionäre senken den Daumen.
Infineon kappt Gewinnprognose und erschreckt die Börse

Deutsche Bank kündigt Information vor Ende April an

Macht eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank Sinn? Befürworter hört man bislang wenige, aber die Kritik an den Gesprächen zwischen beiden Instituten ist groß - auch intern. In wenigen Wochen soll es Klarheit geben, wie es weitergeht.
Deutsche Bank kündigt Information vor Ende April an

Kunden dürfen Matratzen nach Onlinekauf zurückgeben

Im Internet bestellte Matratzen werden meist in Plastikfolie eingepackt geliefert. Um sie zu testen, müssen Kunden sie auspacken. Aber können sie die Matratze dann noch zurücksenden, wenn sie nicht gefällt?
Kunden dürfen Matratzen nach Onlinekauf zurückgeben

Galeria Kaufhof und Karstadt haben neuen Namen und neues Logo - schlechte Nachricht für Angestellte

Nach der Fusion der beiden Kaufhaus-Ketten Galeria Kaufhof und Karstadt bekommen die Warenhäuser einen neuen Namen. Und auch das Logo bekommt einen neuen Look.
Galeria Kaufhof und Karstadt haben neuen Namen und neues Logo - schlechte Nachricht für Angestellte

Faktencheck: Wird die Bahn immer unzuverlässiger?

Unter dem Hashtag #deutschebahn schreiben Nutzer auf Twitter ihren Frust von der Seele - etwa über Halteausfälle, Verspätungen oder verpasste Anschlüsse. Einzelfälle oder die Regel?
Faktencheck: Wird die Bahn immer unzuverlässiger?

Razzia in der Hauptzentrale der Swedbank

Kopenhagen (dpa) - Schwedische Ermittler haben die Zentrale der mutmaßlich in den Danske-Skandal verwickelten Swedbank durchsucht.
Razzia in der Hauptzentrale der Swedbank

Commerzbank rechnet 2019 mit steigendem Überschuss

Frankfurt/Main (dpa) - Die Commerzbank will ihren Gewinn 2019 weiter steigern. "Für das laufende Geschäftsjahr erwarten wir unter dem Strich ein leicht höheres Konzernergebnis als im Vorjahr", sagte Konzernchef Martin Zielke bei der Vorlage des …
Commerzbank rechnet 2019 mit steigendem Überschuss

Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Nach einem harten Arbeitskampf haben sich Verdi und Ryanair auf einen Tarifvertrag für das Kabinenpersonal geeinigt. Es sind aber nicht alle Konflikte gelöst.
Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Mehr Vernetzung: Volkswagen und Amazon verbünden sich

In Sachen Digitalisierung gelten deutsche Autobauer nicht unbedingt als Frühstarter - als führend schon gar nicht. Also muss Hilfe her: Volkswagen-Chef Diess holt dazu einen US-Internetriesen als Partner.
Mehr Vernetzung: Volkswagen und Amazon verbünden sich

Nach Kartellamts-Verbot: Unternehmen bitten Altmeier um Fusions-Erlaubnis

In einem seltenen Fall haben zwei Firmen bei Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) einen Antrag auf eine Ministererlaubnis für ein Gemeinschaftsunternehmen gestellt.
Nach Kartellamts-Verbot: Unternehmen bitten Altmeier um Fusions-Erlaubnis

EZB muss Nebenwirkungen von Negativzinsen eventuell lindern

Frankfurt/Main (dpa) - Europas Währungshüter denken über Maßnahmen gegen mögliche Nebenwirkungen negativer Zinsen nach.
EZB muss Nebenwirkungen von Negativzinsen eventuell lindern

Bericht: So viel verdiente Bahnchef Lutz 2018 - es ist weniger als im Vorjahr

Bahnchef Richard Lutz hat im vergangenen Jahr weniger verdient als noch ein Jahr zuvor. Trotzdem ist sein Gehalt nicht gerade kümmerlich.
Bericht: So viel verdiente Bahnchef Lutz 2018 - es ist weniger als im Vorjahr

Abstimmung über Fernfahrer-Arbeitsbedingungen verschoben

Straßburg (dpa) - Das EU-Parlament wird am Mittwoch doch nicht über verbesserte Arbeitsbedingungen der rund zwei Millionen Fernfahrer auf Europas Straßen abstimmen.
Abstimmung über Fernfahrer-Arbeitsbedingungen verschoben

Arbeitsbelastung für zwei Drittel der Arbeitnehmer sehr hoch

Mainz (dpa) - Rund zwei Drittel der Arbeitnehmer in Deutschland stufen einer Umfrage zufolge ihre berufliche Belastung als häufig sehr hoch ein.
Arbeitsbelastung für zwei Drittel der Arbeitnehmer sehr hoch

Bahn-Pläne vorab durchgesickert: 2021 soll es eine lange ersehnte Neuerung geben

Groß war in letzter Zeit das Wehklagen über die Leistungen der Bahn - ein altes Problem will der Schienen-Konzern bis 2021 nun aber beseitigen.
Bahn-Pläne vorab durchgesickert: 2021 soll es eine lange ersehnte Neuerung geben

„Klima der Angst“: Mitarbeiter mit schweren Anschuldigungen gegen Tagesschau-Chef Kai Gniffke 

Schwere Anschuldigungen aus dem eigenen Haus: Mitarbeiter werfen Tagesschau-Chef Kai Gniffke ein „Klima der Angst“ vor.
„Klima der Angst“: Mitarbeiter mit schweren Anschuldigungen gegen Tagesschau-Chef Kai Gniffke 

EU-Parlament stimmt über strengere Klimaziele für Autos ab

Als die Unterhändler sich im Dezember auf die strengeren CO2-Regeln einigten, ging ein Aufschrei durch die Autobranche. Am Mittwoch stimmt nun das EU-Parlament ab. Es war ursprünglich für eine strengere Regelung.
EU-Parlament stimmt über strengere Klimaziele für Autos ab

Wirecard: Verdacht strafbarer Verstöße in Singapur

Manipulationsvorwürfe der "Financial Times" gegen einen Mitarbeiter in Singapur hatten den Dax-Konzern Wirecard in schwere Bedrängnis gebracht. Das Unternehmen verteidigte sich wütend - nichts sei dran. Ganz so einfach ist es aber nicht, wie eine …
Wirecard: Verdacht strafbarer Verstöße in Singapur

Bahn bietet kostenloses WLAN in allen ICs an

In der Bahn schnell die E-Mails checken? Das ist in vielen Zügen gar nicht so einfach. Die Deutsche Bahn rüstet jetzt rund 1000 IC-Wagen mit WLAN nach - und investiert gleich noch in Sitze und Toiletten.
Bahn bietet kostenloses WLAN in allen ICs an

Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht

Autos, die den Alkoholatem des Fahrers erkennen und nicht anspringen oder ihn warnen, wenn er während der Fahrt am Mobiltelefon herumspielt: Um die Zahl der Verkehrstoten zu senken, einigt sich die EU auf radikale Maßnahmen. Doch das könnte erst der …
Hightech-Fahrhilfen für Autos bald Pflicht