Sicherheitskreise:

Ägyptischer Polizist vor Katharinenkloster erschossen

Vor dem christlichen Katharinenkloster auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten ist nach Angaben aus Sicherheitskreisen ein Polizist getötet worden.

Der Beamte sei erschossen worden, hieß es am Dienstag. Vor gut einer Woche waren bei Anschlägen auf zwei koptische Kirchen im Norden Ägyptens insgesamt 45 Menschen getötet und dutzende weitere verletzt worden.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.