Corona ist Schuld

Hamburger Verkehrsbund (HVV) erhöht Ticket-Preise – doch zwei Gruppen dürfen sich freuen

Eine rote Rückleuchte strahlt an einem Wagen der Hamburger S-Bahn.
+
Der Hamburger Verkehrsbund erhöht zum Jahreswechsel seine Ticketpreise.

U-Bahn und Bus fahren wird in Hamburg im kommenden Jahr 2021 teurer. Der Hamburger Verkehrsbund erhöht die Preise fast aller Tickets.

Hamburg – Nachdem die Coronavirus-Pandemie* dem Hamburger Verkehrsbund (HVV)* schwer zu schaffen gemacht hat, sollen die Ticketpreise nun ansteigen. Vielen Fahrgästen missfällt das.

Doch es gibt auch Gruppen, die von den Preisänderungen im HVV profitieren. 24hamburg.de kennt die neuen Ticketpreise und weiß, wer sich über die Neuerungen freuen darf.* *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare