Klimaversprechen

Daimler AG macht Rekord-Deal mit Amazon

Das Logo der Daimler-AG ist an der Konzernzentrale zu sehen, im Vordergrund ist ein Mercedes-Stern auf einer Flagge abgebildet, die voller Regentropfen ist.
+
Daimler AG: Rekord-Deal mit Amazon - 1.800 Mercedes Transporter bestellt (Symbolbild).

Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz trat einer Klimaschutz-Initiative von Amazon bei. Ziel der Initiative ist es, die CO2-Neutralität der beteiligten Unternehmen bis 2040 zu erreichen.

Stuttgart - Mercedes-Benz, das weltbekannte Tochterunternehmen der Daimler AG, ist eine Kooperation mit dem Handelsriesen Amazon eingegangen. Im Rahmen der Kooperation bestellte Amazon 1.800 Elektro-Transporter. Die Mercedes-Fahrzeuge sollen bereits in diesem Jahr in ganz Europa eingesetzt werden. Der Deal ist für die Daimler AG ein Hoffnungsschimmer, das Unternehmen ist nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie mit Problemen konfrontiert.

Wie BW24* berichtet, ging die Daimler AG einen Rekord-Deal mit Amazon ein.

Die Daimler AG mit Sitz in Stuttgart machte die Marke Mercedes-Benz auf der ganzen Welt bekannt (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare