Wie konnte das passieren? 

Drama in Belgien: Dreijährige stirbt bei Sturz aus dem sechsten Stock

In der belgischen Hauptstadt Brüssel kam es am Ostersonntag zu einem schrecklichen Vorfall, nachdem ein dreijähriges Mädchen von einem Balkon gestürzt und dadurch gestorben ist. Die Ermittler gehen von einem Unfall aus. 

Brüssel - Bei einem Sturz aus dem sechsten Stock ist ein kleines Mädchen in Brüssel um Leben gekommen. Die Dreijährige sei am Sonntagabend aus zunächst unbekannter Ursache vom Balkon einer Wohnung der belgischen Hauptstadt gestürzt, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Staatsanwaltschaft berichtet. Nach ersten Erkenntnissen gehen die Ermittler von einem Unfall aus. Ein Gerichtsmediziner soll die Leiche des Kindes nun untersuchen.

Lesen Sie auch:

Mann flieht vor der Polizei - mit dramatischen Folgen

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Armin Weigel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.