Archiv – Welt

Auf der Flucht: Lange Wartezeiten an den Grenzen

Auf der Flucht: Lange Wartezeiten an den Grenzen

Mehr als 50 Stunden müssen die Menschen am Grenzübergang Siret nach Rumänien warten. An den Grenzstationen nach Moldau, Polen oder die Slowakei sieht es nicht sehr viel anders aus.
Auf der Flucht: Lange Wartezeiten an den Grenzen
Mallorca hebt fast alle Corona-Einschränkungen auf

Mallorca hebt fast alle Corona-Einschränkungen auf

Auf den Balearen stehen die Corona-Zeichen auf Entspannung. Auch auf Mallorca sinken die Infektionszahlen weiter deutlich. Die meisten Auflagen zur Vorsicht werden deshalb gestrichen.
Mallorca hebt fast alle Corona-Einschränkungen auf

EU setzt Sanktionen gegen russische Oligarchen in Kraft

Die EU hat bereits ein umfangreiches Sanktions-Paket gegen Russland geschnürt. Nun werden auch die Vermögen von Putin nahestehenden Oligarchen gesperrt.
EU setzt Sanktionen gegen russische Oligarchen in Kraft

Wie gefährlich ist Putins Atom-Drohung?

Russische Atomwaffen in verstärkter Alarmbereitschaft: Diese Nachricht weckt Erinnerungen an die düstersten Zeiten des Kalten Krieges. Wie groß ist die Gefahr eines Atomkrieges?
Wie gefährlich ist Putins Atom-Drohung?

Macron zu Putin: Angriffe auf Zivilisten beenden

Russland werden Angriffe auf Zivilisten vorgeworfen. Emmanuel Macron und UN-Generalsekretär António Guterres haben diese Kriegsführung scharf verurteilt. Der russische UN-Botschafter spricht von Lügen.
Macron zu Putin: Angriffe auf Zivilisten beenden

Mögliche Alternative zur Brennstoffzelle? - MAN baut Diesel auf Wasserstoff um

Die EU will ab 2035 keine neuen Verbrenner mehr zulassen. Damit wächst der Bedarf an massentauglichen Alternativen. MAN etwa will Lkw auf Wasserstoff umrüsten.
Mögliche Alternative zur Brennstoffzelle? - MAN baut Diesel auf Wasserstoff um

Das Projekt neue Bundeswehr

Für wehrhafte Streitkräfte ist mehr nötig als nur viel Geld. Aber es gilt auch: Ohne ausreichend Waffen und Gerät ist Abschreckung kaum möglich.
Das Projekt neue Bundeswehr

Elfter zu warmer Winter in Folge in Deutschland

Wann wird's mal wieder richtig Winter? Der diesjährige jedenfalls reiht sich in die Serie der zu warmen deutschen Winter ein, in denen vor allem im Flachland Frost und Schnee Seltenheitswert haben.
Elfter zu warmer Winter in Folge in Deutschland

Schüsse bei Einkaufszentrum in Hamburg: Polizei im Großeinsatz – mehrere Personen festgenommen

In der Nähe eines Hamburger Einkaufszentrums wurden am Montag Schüsse gemeldet. Die Polizei konnte anschließend mehrere Personen festnehmen.
Schüsse bei Einkaufszentrum in Hamburg: Polizei im Großeinsatz – mehrere Personen festgenommen

Wetter in Deutschland: Winter zum elften Mal in Folge zu warm - Folgen werden deutlich

Winterwetter ist in Deutschland zu einer Seltenheit geworden. Laut dem Deutschen Wetterdienst war es wieder zu mild, zu nass, zu sonnig. Und das zum elften Mal in Folge.
Wetter in Deutschland: Winter zum elften Mal in Folge zu warm - Folgen werden deutlich

Ganze Insel existiert nicht mehr: Foto zeigt verheerende Folgen von Vulkanausbruch

Der Untersee-Vulkan Hunga-Tonga-Hunga-Ha‘apai ist ausgebrochen. Satellitenbilder zeigen, dass weite Teile des Südsee-Archipels von Asche und Gestein bedeckt sind. Zudem scheint die Vulkanspitze verschwunden zu sein.
Ganze Insel existiert nicht mehr: Foto zeigt verheerende Folgen von Vulkanausbruch

Mehr Möglichkeiten für Ungeimpfte - Ministerium stellt wichtiges Detail bei Söders 3G-Regel klar

Markus Söder hat kürzlich die Corona-Regeln in Bayern gelockert. Auf Nachfrage von Merkur.de äußerte sich das Gesundheitsministerium nun zu einem wichtigen Detail.
Mehr Möglichkeiten für Ungeimpfte - Ministerium stellt wichtiges Detail bei Söders 3G-Regel klar

Ukraine-Krieg: So groß war das Entsetzen in Polen – „Ich bin in einer neuen Realität aufgewacht“

Auch in Polen reagieren die Menschen schockiert auf die russische Invasion der Ukraine. Unsere Korrespondentin Aleksandra Fedorska berichtet vor Ort.
Ukraine-Krieg: So groß war das Entsetzen in Polen – „Ich bin in einer neuen Realität aufgewacht“

Ukraine: Totgeglaubte Soldaten in russischer Gefangenschaft

Nach einem Angriff der russischen Marine auf die ukrainische Schlangeninsel vermutete man 13 ukrainische Soldaten als tot. Nun sollen sie doch noch am Leben sein.
Ukraine: Totgeglaubte Soldaten in russischer Gefangenschaft

Putin in Ukraine-Krieg zu „abstoßendsten Mitteln“ bereit? Britische Außenministerin gibt heikle Lage-Einschätzung

Russlands Vormarsch in der Ukraine geht wohl nicht so schnell, wie geplant. Die britische Außenministerin Truss warnte vor Putins Entschlossenheit.
Putin in Ukraine-Krieg zu „abstoßendsten Mitteln“ bereit? Britische Außenministerin gibt heikle Lage-Einschätzung

Ukraine nimmt russische Soldaten fest - und verkündet bedenkliche Zustände in Putins Armee

Der Ukraine-Konflikt hält weiter an. Nun behauptet ein ukrainischer General, dass russische Soldaten, vorwiegend jung und schlecht ausgebildet, festgenommen worden seien.
Ukraine nimmt russische Soldaten fest - und verkündet bedenkliche Zustände in Putins Armee

Drei Männer an Karneval in Düsseldorf niedergestochen

Karnevalssonntag in der Düsseldorfer Altstadt: Zwei Männer greifen eine Gruppe von jungen Leute an. Es gibt drei Schwerverletzte, die Täter sind flüchtig.
Drei Männer an Karneval in Düsseldorf niedergestochen

Schweiz übernimmt EU-Sanktionen gegen Russland

Jetzt schließt sich die Schweiz den EU-Sanktionen gegen Russland an. Es hat gedauert. Das dürfte nicht nur mit der Neutralität, sondern auch mit dem für Russen wichtigen Finanzplatz zu tun haben.
Schweiz übernimmt EU-Sanktionen gegen Russland

Forscher finden drei Mumien mit goldenen Zungen in einem 2.500 Jahre alten Grab

Archäologen haben in El Bahnasa drei Mumien entdeckt, die mit goldenen Folienzungen begraben wurden.
Forscher finden drei Mumien mit goldenen Zungen in einem 2.500 Jahre alten Grab

Viele Tote bei Angriffen in ukrainischer Stadt Charkiw

Bei heftigen Angriffen sind in Charkiw, der zweitgrößten Stadt der Ukraine, mindesten elf Menschen ums Leben gekommen. Aus Kiew werden Explosionen gemeldet.
Viele Tote bei Angriffen in ukrainischer Stadt Charkiw

Ukrainer wollte Jacht eines Russen versenken

Persönliche Rache: Wegen des Angriffs auf sein Heimatland wollte ein auf Mallorca lebender Ukrainer das Schiff seines russischen Chefs versenken. Die Ausreise wird für ihn nun schwierig.
Ukrainer wollte Jacht eines Russen versenken

Lettland erlaubt Bürgern Kampfeinsatz auf Ukraine-Seite

Das baltische EU- und Nato-Land erlaubt Lettinnen und Letten als Freiwillige auf ukrainischer Seite zu kämpfen. Eine Strafverfolgung müssen sie bei ihrer Rückkehr nicht befürchten.
Lettland erlaubt Bürgern Kampfeinsatz auf Ukraine-Seite

Russland droht USA: Elon Musk schaltet sich im ISS-Streit ein 

Der Konflikt in der Ukraine weitet sich auch auf den Weltraum aus. Elon Musk reagiert lässig – und simpel. 
Russland droht USA: Elon Musk schaltet sich im ISS-Streit ein 

Brand in Essen: Neue Wohnungen für Mieter angeboten

Kein Zurück: Durch das Feuer in Essen haben zahlreiche Mieter ihre Wohnungen verloren. Angebote für andere Wohnungen liegen den Betroffenen aber bereits vor. Die Brandursache ist weiterhin unklar.
Brand in Essen: Neue Wohnungen für Mieter angeboten