Archiv – Welt

Meinungsfreiheit unter Erdogan? Vertrauliches Papier urteilt vernichtend: „Nahezu vollständig gleichgeschaltet“

Meinungsfreiheit unter Erdogan? Vertrauliches Papier urteilt vernichtend: „Nahezu vollständig gleichgeschaltet“

Die Türkei nimmt weltweit aktuell die meisten Flüchtlinge auf - leistet sich aber dem Auswärtigen Amt zufolge massive Verstöße gegen Grundrechte.
Meinungsfreiheit unter Erdogan? Vertrauliches Papier urteilt vernichtend: „Nahezu vollständig gleichgeschaltet“
Suche nach Atommüll-Endlager: Wo es entstehen könnte, warum es nötig sein wird

Suche nach Atommüll-Endlager: Wo es entstehen könnte, warum es nötig sein wird

Strahlender Atommüll in der Nachbarschaft - das ist für viele eine Horror-Vorstellung. Nun wurde bekannt, wo ein Endlager für große Mengen an nuklearem Abfall in Deutschland entstehen könnte. Alle Informationen und eine Datenanalyse.
Suche nach Atommüll-Endlager: Wo es entstehen könnte, warum es nötig sein wird

Kurz vor US-Wahl: Bekanntes Label setzt eindeutiges politisches Statement - aber es ist ziemlich versteckt

Die US-Wahl steht bevor. Die Stimmung ohnehin angespannt. Das amerikanische Modelabel Patagonia hat ein besonders Statement gesetzt.
Kurz vor US-Wahl: Bekanntes Label setzt eindeutiges politisches Statement - aber es ist ziemlich versteckt

Trump sorgt mit umstrittener Aussage für Begeisterung bei rechter Gruppierung - Jetzt rudert er zurück

Das TV-Duell dürfte für Donald Trump und für Joe Biden nicht den erwünschten Effekt gebracht haben, die Debatte endete in einer Schlammschlacht. Doch eine rechte Gruppierung zeigt sich begeistert.
Trump sorgt mit umstrittener Aussage für Begeisterung bei rechter Gruppierung - Jetzt rudert er zurück

Corona-Pandemie: UN brauchen 35 Milliarden

Die Welt müsse bei der Entwicklung eines Corona-Impfstoffes zusammenarbeiten, mahnen die Vereinten Nationen. Für ihr Programm brauchen sie eine große Geldspritze.
Corona-Pandemie: UN brauchen 35 Milliarden

Corona-Experte Dr. Lutz Helmig zu Maßnahmen: „Masken im Freien zu tragen, ist unnötig“

Masken für Schulkinder, Hände desinfizieren und Frischluftdüsen im Flieger ein- oder ausschalten? Es gibt viele Fragen, die das Leben mit Corona mit sich bringt. Corona-Experte Dr. Lutz Helmig (75) findet: „Masken im Freien zu tragen, ist unnötig“
Corona-Experte Dr. Lutz Helmig zu Maßnahmen: „Masken im Freien zu tragen, ist unnötig“

Reisende aus Corona-Hotspot bleiben auf ihren Kosten sitzen: 80 Prozent Stornogebühr

Hamm bei Dortmund in NRW ist Corona-Hotspot. Nach Hochzeitsfeierlichkeiten mit vielen Gästen vor gut drei Wochen reißt die Zahl der nachgewiesenen Neuinfektionen noch nicht ab. Für Hammer, die in den Herbstferien verreisen wollen, hat das heftige …
Reisende aus Corona-Hotspot bleiben auf ihren Kosten sitzen: 80 Prozent Stornogebühr

Corona in Bayern: München weiter über Signalwert - Söder schlägt vor Merkel-Treffen große Neuerung bei Regeln vor

Auf dem Arbeitsparteitag wird CSU-Chef Markus Söder erneut sehr deutlich: „Corona ist da - und Corona ist gefährlich.“ In München sinken die Infektionszahlen wieder.
Corona in Bayern: München weiter über Signalwert - Söder schlägt vor Merkel-Treffen große Neuerung bei Regeln vor

Bei Alicante sorgt Sonne für Naturwunder im Oktober und März

Die Sonne der Costa Blanca vollführt im Jahr zweimal ein Phänomen: Sie scheint durch ein Loch im Berg und wirft Strahlen auf ein altes Franziskaner-Kloster.
Bei Alicante sorgt Sonne für Naturwunder im Oktober und März

Spur zum Bernsteinzimmer? Taucher entdecken Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg

Im April 1945 versenkten sowjetische Flieger den Frachter „Karlsruhe“. Auf dem Schiff waren etwa 1100 Flüchtlinge an Bord - und vielleicht auch ein bisher verschollener Nazi-Schatz.
Spur zum Bernsteinzimmer? Taucher entdecken Schiffswrack aus dem Zweiten Weltkrieg

Coronavirus in England: Zahlen steigen rasant - EU-Land reagiert mit strengem Strafen-Katalog

Das Coronavirus hält Europa in Atem: Auch in England steigen die Infektionszahlen wieder rasant. Deshalb erhebt die Regierung satte Strafen auf Quarantäne-Verstöße. Die Briten werfen Johnson jetzt „Tyrannei“ vor.
Coronavirus in England: Zahlen steigen rasant - EU-Land reagiert mit strengem Strafen-Katalog

Corona in Österreich: Tourismus-Region plötzlich Risikogebiet - Ermittlungen im Hotspot Ischgl aufgenommen

Österreich rüstet sich für den Wintertourismus, kämpft in Großstädten aber gegen Corona. Jetzt hat das RKi eine beliebte Tourismus-Region zum Risikogebiet erklärt.
Corona in Österreich: Tourismus-Region plötzlich Risikogebiet - Ermittlungen im Hotspot Ischgl aufgenommen

Wissenschaftler warnen: Mutation macht Coronavirus ansteckender - schon wird über dritte Welle gesprochen

In Europa steigen die Infektionszahlen. Wissenschaftler haben nun eine Studie zur Entwicklung einer zweiten Welle angestellt. Die Ergebnisse ernüchtern. Doch ein Aspekt gibt Hoffnung.
Wissenschaftler warnen: Mutation macht Coronavirus ansteckender - schon wird über dritte Welle gesprochen

Aserbaidschan will Militäroperation fortsetzen

Seit Tagen wollen die Vereinten Nationen, Russland und auch Deutschland die Konfliktparteien im Südkaukasus zum Einlenken bewegen. Doch Aserbaidschan nennt Bedingungen für die Einstellungen der Kampfhandlungen.
Aserbaidschan will Militäroperation fortsetzen

Spahn macht Hoffnung auf Corona-Tests für Zuhause

Nach und nach wächst die Zahl der Testmöglichkeiten auf das Coronavirus. Der Bundesgesundheitsminister stellt nun eine neue Variante in Aussicht.
Spahn macht Hoffnung auf Corona-Tests für Zuhause

Seehofer will doch keine neue Hürden für Eigentumswohnungen

Für Käufer kann eine Eigentumswohnung den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen. Mieter müssen hingegen befürchten, dass sie bei einer Umwandlung ausziehen müssen. Das Innenministerium wollte die Position der Mieter in diesem Konflikt stärken - …
Seehofer will doch keine neue Hürden für Eigentumswohnungen

Von Sekte nach Peru gelockt: Buch über Drama in Spanien vorgestellt

Eine Sekte aus Peru zwang Patricia Aguilar aus Spanien zum Leben als Sklavin im Urwald. Ihre Höllen-Erfahrung schildert die Spanierin nun im Buch.
Von Sekte nach Peru gelockt: Buch über Drama in Spanien vorgestellt

Hamburger Verkehrsbund (HVV) erhöht Ticket-Preise – doch zwei Gruppen dürfen sich freuen

U-Bahn und Bus fahren wird in Hamburg im kommenden Jahr 2021 teurer. Der Hamburger Verkehrsbund erhöht die Preise fast aller Tickets.
Hamburger Verkehrsbund (HVV) erhöht Ticket-Preise – doch zwei Gruppen dürfen sich freuen

Lotto am Mittwoch: Ziehung der Zahlen heute, am 30.09.2020 - Haben Sie richtig getippt?

Werden Sie zum Millionär? Beim Lotto am Mittwoch hatten Spieler heute, am 30.09.2020, wieder die Chance auf das ganz große finanzielle Glück.
Lotto am Mittwoch: Ziehung der Zahlen heute, am 30.09.2020 - Haben Sie richtig getippt?

Sag halt auch was Gutes - Söder stellt Laschet-Biografie vor

Es ist nicht so lange her, da knirschte es zwischen dem bayerischen und dem NRW-Ministerpräsidenten gehörig. Das scheint vorbei. Jetzt stellen Söder und Laschet eine Biografie des jeweils anderen vor.
Sag halt auch was Gutes - Söder stellt Laschet-Biografie vor

Razzia im Rockermilieu: Scheinfirmen und gekaufte Rechnungen

Der Zoll spricht von einem großen Schlag gegen die Schwarzarbeit: Rund 900 Beamte waren bundesweit im Einsatz, etwa 100 Wohnungen und Geschäftsräume wurden durchsucht. In Hessen gab es sechs Festnahmen.
Razzia im Rockermilieu: Scheinfirmen und gekaufte Rechnungen

Schreck in Paris: Kampfjet durchbricht Schallmauer

Ein Riesen-Knall über Paris - und der erste Gedanke: Das war eine Explosion. Bei vielen werden Erinnerungen an Terroranschläge der vergangenen Jahre wach. Dann gibt es eine Entwarnung.
Schreck in Paris: Kampfjet durchbricht Schallmauer

Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-"TÜV" durch

Gestritten wird in der EU schon lange über die Unabhängigkeit der Justiz oder die Freiheit der Medien. Sorgenkinder sind seit Jahren vor allem Ungarn und Polen. Bald schon könnte der Streit eskalieren.
Ungarn und Polen fallen bei Rechtsstaats-"TÜV" durch

Alkoholverbot auf Weihnachtsmarkt - wegen Corona gibt es dieses Jahr keinen Glühwein in Freiburg

Einige Städte in Baden-Württemberg sagten ihre Weihnachtsmärkte wegen Corona bereits ab. Freiburg gab nun grünes Licht. Glühwein wird man jedoch vergeblich suchen.
Alkoholverbot auf Weihnachtsmarkt - wegen Corona gibt es dieses Jahr keinen Glühwein in Freiburg