Archiv – Welt

Populisten an der Macht: Italien vor neuer Regierung

Populisten an der Macht: Italien vor neuer Regierung

Der Machtpoker um die Regierungsbildung in Italien scheint zuende: Eine europakritische Populisten-Allianz steht nach etlichen Kehrtwendungen nun doch vor der Vereidigung. International hat die Krise viel Schaden angerichtet.
Populisten an der Macht: Italien vor neuer Regierung
Von Schweineblut und Schauspielübungen: Jetzt packt „Mordopfer“ Babtschenko aus

Von Schweineblut und Schauspielübungen: Jetzt packt „Mordopfer“ Babtschenko aus

Gegenüber Journalisten erzählte Arkadi Babtschenko am Donnerstag von den skurrilen Hintergründen des inszenierten Mordes. Es könnte das Drehbuch eines Thrillers sein.
Von Schweineblut und Schauspielübungen: Jetzt packt „Mordopfer“ Babtschenko aus

Kim Jong Un sucht Schulterschluss mit Moskau

Mit Spannung wartet die Welt, ob es zum wegweisenden Gipfel zwischen US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber kommt. Während hinter den Kulissen die Verhandlungen laufen, sucht Kim die Nähe zu Russland. Aber das ist nicht das Einzige.
Kim Jong Un sucht Schulterschluss mit Moskau

Japans Walfänger töten erneut trächtige Wale

Tokio (dpa) - Japans Walfänger haben auf ihrem jüngsten Beutezug in der Antarktis wieder mehr als 120 trächtige Zwergwale getötet. Von den insgesamt 333 harpunierten Meeressäugern seien 122 trächtig gewesen.
Japans Walfänger töten erneut trächtige Wale

Forscher entschlüsseln Ursache von menschlichem Hirnwachstum

Warum entwickelt der Mensch ein derart großes Gehirn? Forscher klären diese Frage aus genetischer Sicht. Ihre Resultate zeigen: Für sein hohes Hirnvolumen zahlt der Mensch mitunter einen hohen Preis.
Forscher entschlüsseln Ursache von menschlichem Hirnwachstum

Bamf-Skandal: Grüne wittern schmutzigen Plan von Seehofer

Horst Seehofer will den Bamf-Skandal komplett aufklären. Ein Untersuchungsausschuss wäre für ihn kein Problem, sagt er. Die Grünen vermuten dahinter Kalkül.
Bamf-Skandal: Grüne wittern schmutzigen Plan von Seehofer

Seeed-Frontmann Demba Nabé ist tot

Demba Nabé alias Boundzound alias „Ear“, Sänger der Berliner Reggae/Dancehall-Band Seeed, ist tot.
Seeed-Frontmann Demba Nabé ist tot

US-Aufseher erklären Deutsche-Bank-Tochter zu Problemfall

Die schlechten Nachrichten rund um Deutschlands größtes Geldhaus reißen nicht ab. Der US-Ableger der Deutschen Bank soll als "Problembank" eingestuft worden sein. Obwohl das Institut seine "robuste Bilanz" betont, stürzt die Aktie an der Börse ab.
US-Aufseher erklären Deutsche-Bank-Tochter zu Problemfall

US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus EU-Ländern kommen

Der Handelsstreit zwischen den USA und den Europäern droht trotz monatelanger Verhandlungen zu eskalieren. Die Trump-Regierung macht ernst und brummt Unternehmen aus der EU Strafzölle auf. Gleiches gilt für Mexiko und Kanada. Brüssel kündigt eine …
US-Strafzölle auf Stahl und Aluminium aus EU-Ländern kommen

Nun klappt es doch: Populisten einigen sich - Conte nimmt Regierungsauftrag an

Im zweiten Anlauf erzielen die Fünf-Sterne-Bewegung und Lega eine Einigung. Nun soll Giuseppe Conte erneut eine Regierung bilden.
Nun klappt es doch: Populisten einigen sich - Conte nimmt Regierungsauftrag an

Subtropische Luft bringt weiterhin Hitze und Unwetter

"Wilma" macht, was sie will: Das ausgedehnte Tiefdruckgebiet verharrt mit subtropischer Luft über Deutschland und sorgt weiterhin fast überall für schwere Unwetter.
Subtropische Luft bringt weiterhin Hitze und Unwetter

Nicht mehr hip genug? Facebook ist bei der Jugend out

Facebook hat wachsende Probleme, junge Nutzer für sein Online-Netzwerk zu gewinnen. Andere Social-Media-Formate fordern den Krösus heraus.
Nicht mehr hip genug? Facebook ist bei der Jugend out

Angeblich ermordeter Journalist: Babtschenko will Ukrainer werden

Der kremlkritische Journalist Arkadi Babtschenko die ukrainische Staatsbürgerschaft annehmen. Der Vorschlag kam von den ukrainischen Behörden.
Angeblich ermordeter Journalist: Babtschenko will Ukrainer werden

Deutsche-Bank-Aktie fällt auf historischen Tiefstand

Die Aktie der Deutschen Bank ist auf einen historischen Tiefstand gefallen.
Deutsche-Bank-Aktie fällt auf historischen Tiefstand

Spektakuläre Fotos: Bienenschwarm beschäftigt Feuerwehr

An diesem Bienenschwarm würden Sie sich nicht vorbeitrauen, um in ihr Auto einzusteigen - wetten?
Spektakuläre Fotos: Bienenschwarm beschäftigt Feuerwehr

Spaniens Regierungschef Rajoy steht vor dem politischen Aus

Nach der Krise in Italien droht in Südeuropa ein weiteres politisches Erdbeben. Alles deutet darauf, dass Mariano Rajoy am Freitag gestürzt wird. Es wäre das erste Mal in der Geschichte Spaniens, dass ein Regierungschef durch ein Misstrauensvotum …
Spaniens Regierungschef Rajoy steht vor dem politischen Aus

Kein Raum „Hass zu verbreiten“: Facebook löscht Seiten der Identitären Bewegung

Der Facebook-Konzern hat Seiten der „Identitären Bewegung“ auf Facebook und auf dem zum Unternehmen gehörenden Foto-Dienst Instagram gesperrt.
Kein Raum „Hass zu verbreiten“: Facebook löscht Seiten der Identitären Bewegung

Ukraine nach vorgetäuschtem Journalistenmord in der Kritik

Die Ukraine feiert den vorgetäuschten Mord am russischen Journalisten Arkadi Babtschenko als großen Erfolg. Doch langfristig könnte der Fall der Glaubwürdigkeit der Regierung schaden. Steht Kiew schon mit dem Rücken zur Wand?
Ukraine nach vorgetäuschtem Journalistenmord in der Kritik

Plagiatsvorwürfe! Stolpert die nächste CDU-Größe über ihre Doktorarbeit?

Die Internetplattform Vroniplag hat den Berliner CDU-Bundestagsabgeordneten Frank Steffel des Plagiats bezichtigt. Die FU Berlin hat nun angekündigt, Steffels Doktorarbeit zu überprüfen.
Plagiatsvorwürfe! Stolpert die nächste CDU-Größe über ihre Doktorarbeit?

34.000 Hartz-IV-Empfängern wurden Leistungen ganz gestrichen

Wer Hartz IV bekommt, muss "Mitwirkungspflichten" erfüllen. Sonst drohen Kürzungen, die drastisch ausfallen können. Dies trifft zwar nur relativ wenige. Kritiker beklagen aber ein "Klima der Angst".
34.000 Hartz-IV-Empfängern wurden Leistungen ganz gestrichen

Zum Internationalen Kindertag: Verletzen Ankerzentren Kinderrechte?

Anlässlich des Internationalen Kindertages wird abermals Kritik an den von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) geplanten Ankerzentren für Flüchtlinge laut.
Zum Internationalen Kindertag: Verletzen Ankerzentren Kinderrechte?

Flüchtlingspolitik: Seehofer löst Spitzenbeamten ab

In der Bamf-Affäre hat sich Seehofer als Chefaufklärer in Stellung gebracht. Selbst Grüne und Linke finden, dass er das bisher gar nicht schlecht macht. FDP und AfD wollen trotzdem einen Untersuchungsausschuss.
Flüchtlingspolitik: Seehofer löst Spitzenbeamten ab

Wetter: Es bleibt warm, doch Tief „Wilma“ bringt Schauer und Gewitter

Wetter in Deutschland: Es bleibt warm, doch Tief „Wilma“ bringt Schauer und örtliche starke Gewitter. Erst am Sonntag ist Besserung in Sicht.
Wetter: Es bleibt warm, doch Tief „Wilma“ bringt Schauer und Gewitter

Staatsanwälte vermuten keinen Terror hinter IC-Messerangriff

Eine Polizistin erschießt einen Messerstecher mit ihrer Dienstwaffe. Der Mann soll in einem Zug in Flensburg auf einen Fahrgast und dann auf die Beamtin losgegangen sein. Nur nach und nach klärt sich, was am Mittwochabend geschah.
Staatsanwälte vermuten keinen Terror hinter IC-Messerangriff