Archiv – Welt

Trumps Kommunikationschefin Hope Hicks legt Amt nieder

Trumps Kommunikationschefin Hope Hicks legt Amt nieder

Hope Hicks ist zwar noch keine 30, gilt aber als eine der ältesten Vertrauten von Donald Trumps. Schon während des gesamten Wahlkampfes half ihm das Ex-Model. Hicks ergänzt eine lange Reihe prominenter Abgänge aus dem Weißen Haus.
Trumps Kommunikationschefin Hope Hicks legt Amt nieder
Trumps Kommunikationschefin Hicks legt Amt nieder

Trumps Kommunikationschefin Hicks legt Amt nieder

Die Zahl prominenter Abgänge aus dem Weißen Haus ist wieder größer geworden: Mit Hope Hicks geht jetzt eine ganz enge Vertraute des Präsidenten.
Trumps Kommunikationschefin Hicks legt Amt nieder

Tränenreiche Rückkehr in den Schulalltag

Zwei Wochen nach dem Massaker an einer High School in Florida sind die Schüler wieder zurück im Unterrichtsalltag - wobei von einem Alltag natürlich noch keine Rede sein kann.
Tränenreiche Rückkehr in den Schulalltag

Nockherberg: Kinseher spottet über Seehofer und Söder - und überrascht mit Rückzug

Natürlich dreht sich beim Politiker-Derblecken auf dem Nockherberg diesmal fast alles um die CSU-Doppelspitze. Und einer gewinnt.
Nockherberg: Kinseher spottet über Seehofer und Söder - und überrascht mit Rückzug

EU-Bürger in Großbritannien: England macht neue Vorschläge

Die Verhandlungen stocken, nun kommen neue Vorschläge aus London: Es geht um die Rechte von EU-Bürgern im United Kingdom, eine Kernforderung der EU bevor es weitergeht.
EU-Bürger in Großbritannien: England macht neue Vorschläge

Schon wieder US-Schule geräumt - Polizei nimmt Lehrer fest

Nach dem Schulmassaker von Parkland forderte Trump: Bewaffnet Lehrer. Da fällt an einer Schule in Georgia ein Schuss. Die High School wird geräumt - wegen eines bewaffneten Lehrers.
Schon wieder US-Schule geräumt - Polizei nimmt Lehrer fest

Trump greift erneut Justizminister Sessions an

Es herrscht wieder einmal dicke Luft im Weißen Haus. Präsident Donald Trump schießt erneut gegen seinen Justizminister Jeff Sessions - er hat einen konkreten Wunsch.
Trump greift erneut Justizminister Sessions an

Frau liegt in eiskaltem Fluss und wird von Hund gerettet

Eine Frau liegt leblos im eiskalten Wasser und niemand ist da um ihr zu helfen. Doch der Hund der hilflosen Frau reagiert sensationell. Bei ihm kann sie sich bedanken.
Frau liegt in eiskaltem Fluss und wird von Hund gerettet
Video

Faszinierende Aufnahmen: Eule photobombt Überwachungskamera

So intensiv sind Sie noch nie von einer Eule angestarrt worden: Uhu-nglaubliches Bildmaterial zeigt eine Eule, die eine Verkehrskamera zweckentfremdet.
Faszinierende Aufnahmen: Eule photobombt Überwachungskamera

Zirkus mal anders: Polizei und Clown jagen Zebras auf offener Straße

Ein kurioses Bild bot sich am Mittwochabend den Leuten auf der Straße in Ludwigshafen: Ein Zirkusclown und fünf Streifenwagen jagten fünf Zebras quer durch die Stadt.
Zirkus mal anders: Polizei und Clown jagen Zebras auf offener Straße

Facebook zensiert historische Figur mit kurioser Begründung

Dass es in den sozialen Netzwerken nicht selten unanständig zugeht, ist bekannt. Dass Facebook mit der Zensur solcher Inhalte zu kämpfen hat, zeigt ein neuer Vorfall in Wien.
Facebook zensiert historische Figur mit kurioser Begründung

Bei Belästigung könnte es in Frankreich in Kürze teuer werden

Für Grabscher und ähnliche Konsorten könnte es in Frankreich bald deutlich teurer werden: Demnach plant die französische Regierung eine Bußgelderhöhung, um gegen Sexismus vorzugehen.
Bei Belästigung könnte es in Frankreich in Kürze teuer werden

Hacker dringen in deutsches Regierungsnetz ein

Eigentlich gilt das Datennetz der Bundesverwaltung als besonders sicher. Doch im vergangenen Jahr haben Hacker mit wohl russischem Hintergrund die Schutzmauern überwunden.
Hacker dringen in deutsches Regierungsnetz ein

Was passiert nach dem Diesel-Urteil?

Die Hamburger dürften die ersten sein. Auch anderswo sind Fahrverbote für dreckige Diesel möglich, die ein Urteil jetzt generell erlaubt. Viel mehr steht noch nicht fest - könnte sich aber bald klären.
Was passiert nach dem Diesel-Urteil?

Autoindustrie: Lanz nimmt Bär in die Mangel - Anderer Gast bringt Dilemma auf den Punkt

Ist die Bundesregierung schuld daran, dass Diesel-Besitzern ein Fahrverbot droht? Dieser Frage ging Markus Lanz in seiner jüngsten Sendung nach. Etwas unbequem wurde es für CSU-Politikerin Bär.
Autoindustrie: Lanz nimmt Bär in die Mangel - Anderer Gast bringt Dilemma auf den Punkt

EU-Unterhändler Barnier empört London mit Brexit-Entwurf

Die EU will mehr Tempo bei den Gesprächen über den Austritt Großbritanniens, der schon nächstes Jahr vollzogen werden soll. Aber nun zeigt sich: Alte Formelkompromisse halten nicht, die Streitfragen sind ungelöst. Und wenn es sich die Briten doch …
EU-Unterhändler Barnier empört London mit Brexit-Entwurf

Nach Journalistenmord in der Slowakei: Spur zur Mafia

Der Doppelmord an einem Journalisten und seiner Verlobten erschüttert die Slowakei. Die Hintergründe werden in Mafia-Netzwerken vermutet, die bis nach Italien reichen. Doch auch die politische Elite steht am Pranger. Und die EU schaltet sich ein.
Nach Journalistenmord in der Slowakei: Spur zur Mafia

Pferd bricht auf zugefrorenem Teich ein - Feuerwehr muss ausrücken

Auch Nordhessen hat der Winter im Griff: Das musste nun ein Pferd am eigenen Leib erfahren, als es sich auf einen gefrorenen Teich wagte - und nur von der Feuerwehr gerettet werden konnte.
Pferd bricht auf zugefrorenem Teich ein - Feuerwehr muss ausrücken

Darum tätowiert dieser Mann seinen ganzen Körper schwarz - samt Augäpfeln und Mund

Sein ganzer Körper ist schwarz tätowiert, sogar seine Augäpfel und seine Mundhöhle. Der 27-jährige Eli Ink arbeitet seit zehn Jahren an seiner Verwandlung.
Darum tätowiert dieser Mann seinen ganzen Körper schwarz - samt Augäpfeln und Mund

Putin und Kurz wollen enger kooperieren

Österreichs neuer Regierungschef Kurz auf Antrittsbesuch im Kreml: Moskau und Wien sind seit langem Partner. Zwar geht es auch um internationale Streitfragen, doch vor allem um das, was verbindet: Gas.
Putin und Kurz wollen enger kooperieren

Hunderttausende in Ost-Ghuta warten weiter auf Hilfe

Die Kriegsparteien im syrischen Ost-Ghuta schieben sich gegenseitig die Schuld für die anhaltenden Kämpfe zu. Die Hängepartie für Hunderttausende Notleidende in der Region geht weiter - und der UN-Nothilfekoordinator zeichnet ein düsteres Bild für …
Hunderttausende in Ost-Ghuta warten weiter auf Hilfe

Tragisch: Senior will Enkel in eiskaltem Wasser retten - und stirbt selbst

Bei einer Rettungsaktion für seinen beim Schlittschuhlaufen in einen See eingebrochenen Enkel ist ein 79 Jahre alter Mann im baden-württembergischen Creglingen ums Leben gekommen.
Tragisch: Senior will Enkel in eiskaltem Wasser retten - und stirbt selbst

Küsse auf dem Zebrastreifen und ein "völlig sinnloser" Tod

Ein verliebtes Paar bremst einen Autofahrer aus. Der gibt aus Ärger Gas und fährt eine 41-jährige Frau tot. Warum er das tat, kann auch der Prozess vor dem Landgericht Frankfurt nicht klären. Am Ende steht eine hohe Haftstrafe.
Küsse auf dem Zebrastreifen und ein "völlig sinnloser" Tod

Sorge vor "Flickenteppich" aus Fahrverboten wächst

Wie geht es in der Auto-Nation Deutschland nach dem Urteil zu möglichen Diesel-Fahrverboten weiter? Bund, Länder und Kommunen wollen Beschränkungen möglichst vermeiden. Die Frage ist nur, wie.
Sorge vor "Flickenteppich" aus Fahrverboten wächst