Archiv – Welt

"Erdogan, du bist ein Held": 40.000 feiern ihn in Köln

"Erdogan, du bist ein Held": 40.000 feiern ihn in Köln

Köln - Viele schienen geradezu im Erdogan-Rausch: 40.000 Demonstranten haben in Köln den türkischen Präsidenten gefeiert.
"Erdogan, du bist ein Held": 40.000 feiern ihn in Köln
Trauerakt im Landtag: Gaucks bewegende Rede

Trauerakt im Landtag: Gaucks bewegende Rede

München - Nach dem Gottesdienst in der Frauenkirche hat die hohe Politik ihre Anteilnahme auch im Bayerischen Landtag gezeigt. Bundespräsident Joachim Gauck (76) hielt eine bewegende Rede.
Trauerakt im Landtag: Gaucks bewegende Rede

Roboter nur mit den Augen steuern: Hoffnung für ALS-Kranke?

Die Nervenkrankheit ALS schließt Menschen immer weiter im eigenen Körper ein - bis hin zur kompletten Lähmung. Mit einem Roboter wollen Forscher dieses Schicksal etwas erleichtern.
Roboter nur mit den Augen steuern: Hoffnung für ALS-Kranke?

Bundesweit 7893 Kilometer Stau zum Sommerferienstart

München - Autofahrer haben am Wochenende deutlich zu spüren bekommen, dass nun auch in den letzten beiden Bundesländern, Baden-Württemberg und Bayern, die Sommerferien begonnen haben. 
Bundesweit 7893 Kilometer Stau zum Sommerferienstart

Bewaffnete Oppositionelle in Armenien ergeben sich

Der versuchte Aufstand in Armenien ist vorbei. Die letzten Besetzer einer Polizeikaserne in Eriwan haben die Waffen niedergelegt. Doch die politische Krise der Ex-Sowjetrepublik ist noch nicht beendet.
Bewaffnete Oppositionelle in Armenien ergeben sich

Deutscher Wanderer stürzt bei Bregenz in den Tod

Bregenz - Er war mit seiner Familie unterwegs, als ein 78-jähriger Wanderer aus Baden-Württemberg am Sonntag in den österreichischen Alpen stürzte und mehr als 100 Meter in die Tiefe fiel.
Deutscher Wanderer stürzt bei Bregenz in den Tod

"Liebe ist stärker": München trauert bei Gedenkgottesdienst

München - München trauert um neun Menschen, erschossen bei einem Amoklauf im und am OEZ. In einem Gedenkgottesdienst in der Frauenkirche gedachten auch Bundespräsident Gauck und Kanzlerin Merkel den Opfern.
"Liebe ist stärker": München trauert bei Gedenkgottesdienst

Gauck: "Taten führen an Grenzen dessen, was wir ertragen können"

München - München hat am Sonntag zunächst in einem ökumenischen Gottesdienst der neun Todesopfer des Amoklaufs gedacht. Später fand ein Trauerakt im Bayerischen Landtag statt.
Gauck: "Taten führen an Grenzen dessen, was wir ertragen können"

Bundespolizei verweigert jedem zweiten Migranten Einreise

Berlin (dpa) - Die Bundespolizei hat an der Grenze zu Österreich zuletzt deutlich mehr Migranten an der Einreise gehindert. Dies berichtete die Zeitung "Die Welt" unter Berufung auf Angaben des Bundesinnenministeriums.
Bundespolizei verweigert jedem zweiten Migranten Einreise

Flugzeug-Havarie legt Airport Stuttgart stundenlang lahm

Tausende Passagiere wollen am Flughafen Stuttgart zum Ferienbeginn in den Urlaub fliegen. Doch eine Havarie macht ihnen einen Strich durch die Rechnung.
Flugzeug-Havarie legt Airport Stuttgart stundenlang lahm

Bilder: Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln

Köln - Viele Tausend Türkischstämmige sind an den Rhein gekommen, um dem umstrittenen Präsidenten Erdogan lautstark ihre Solidarität zu bekunden. Bei vielen Kölnern stößt das nicht auf Sympathie.
Bilder: Erdogan-Anhänger demonstrieren in Köln

Flughafen Stuttgart nach Zwangspause wieder in Betrieb

Stuttgart - Ein von der Landebahn abgekommenes Flugzeug hat den Betrieb auf dem Stuttgarter Flughafen lahmgelegt. Lesen Sie, was bisher bekannt ist. 
Flughafen Stuttgart nach Zwangspause wieder in Betrieb

Trauerfeier in der Frauenkirche und im Bayerischen Landtag - Bilder

München - München hat in einem ökumenischen Gottesdienst in der Frauenkirche und bei einem Trauerakt im Bayerischen Landtag der neun Todesopfer des Amoklaufs gedacht.
Trauerfeier in der Frauenkirche und im Bayerischen Landtag - Bilder

Nach Priestermord: Muslime besuchen katholische Messen

Paris - Nach dem Anschlag auf eine Kirche in Frankreich sind christliche und islamische Religionsvertreter in Frankreich zusammengerückt. Nun setzen französische Muslime ein starkes Zeichen.
Nach Priestermord: Muslime besuchen katholische Messen

Aus 7600 Meter Höhe ohne Schirm in ein Netz gefallen

Mit Netz, aber ohne Fallschirm: Ein Skydiver wagt einen Sprung, den noch niemand vor ihm versucht hat. Es ist ein gefährliches Wagnis, aber dem Extremsportler gelingt es.
Aus 7600 Meter Höhe ohne Schirm in ein Netz gefallen

Geliebt und geschmäht: Die Deutschen und ihr Dackel

Verl - Sein Körper ist eher wurstig als würdevoll, seine Sturheit Legende: Der Dackel ist typisch deutsch und doch längst nicht mehr so beliebt, wie er mal war. Wer den Dackel verehrt, weiß warum. Besuch bei einem von Deutschlands wichtigsten …
Geliebt und geschmäht: Die Deutschen und ihr Dackel

Der Luchs soll wieder Pfälzer werden

Seit Jahrhunderten gilt der Luchs in Rheinland-Pfalz als ausgestorben. Das soll sich nun ändern.
Der Luchs soll wieder Pfälzer werden

Schießereien in Texas - eine Tote, mehrere Verletzte

Austin - Wieder Alarm in der Nacht: In der US-Stadt Austin fallen Schüsse in der Innenstadt, mindestens ein Mensch wird getötet.
Schießereien in Texas - eine Tote, mehrere Verletzte

CDU-Vize warnt Seehofer vor neuem Streit mit Merkel 

Berlin - Die CDU warnt den CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer vor einem neuen unionsinternen Konflikt über die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel.
CDU-Vize warnt Seehofer vor neuem Streit mit Merkel 

Was vom Papst-Besuch beim Weltjugendtag in Krakau bleibt

Krakau - Sechs Tage feierten die jungen Katholiken der Welt in Krakau, fünf Tage nahm der Papst Anteil an ihrer großen Party. Er feuerte sie immer wieder an - und legte sich mit Polens Regierung an.
Was vom Papst-Besuch beim Weltjugendtag in Krakau bleibt

Papst feiert mit Hundertausenden Abschluss des Weltjugendtags

Krakau - Großes Finale beim Weltjugendtag in Krakau. Das Treffen der Katholiken geht mit einer gigantischen Messe zu Ende. Der Papst redet den Pilgern nochmals ins Gewissen und will eine "neue Menschlichkeit".
Papst feiert mit Hundertausenden Abschluss des Weltjugendtags

Blauzungenkrankheit: Keine erkrankten Tiere, aber Impfungen

An der Blauzungenkrankheit verendeten vor rund zehn Jahren viele Schafe und Rinder. Inzwischen gibt es Impfstoffe. Weil die Krankheit derzeit im Ausland auftritt, wird geimpft.
Blauzungenkrankheit: Keine erkrankten Tiere, aber Impfungen

Patientenschützer fordern mehr Kontrollen ambulanter Pflege

Häusliche Krankenpflege ist ein großer Markt. Eine Kontrolle ist schwierig. Das zieht Betrüger an. Gesundheitsminister Gröhe will das ändern - nicht entschieden genug, meinen Patientenschützer.
Patientenschützer fordern mehr Kontrollen ambulanter Pflege

Immer mehr ältere Arbeitslose beziehen dauerhaft Hartz IV

Berlin (dpa) - Die Zahl der Arbeitslosen über 55 Jahre, die dauerhaft von Hartz IV leben, hat einem Medienbericht zufolge deutlich zugenommen.
Immer mehr ältere Arbeitslose beziehen dauerhaft Hartz IV