Archiv – Welt

Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier

Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier

Paris - Nach der Wahlniederlage der Sozialisten in Frankreich hat Präsident Hollande Innenminister Valls zum neuen Premierminister berufen. Das gab der Staatschef am Montagabend in Paris bekannt.
Hollande: Valls ist Frankreichs neuer Premier
Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Berlin - Hat Bundesfinanzminister Schäuble Parallelen zwischen Russlands Vorgehen auf der Krim und der Annexion des Sudetenlandes 1938 durch Nazi-Deutschland gezogen? Das Ministerium rudert zurück.
Wirbel um Schäubles Putin-Hitler-Vergleich

Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Die Palästinenserführung hat US-Außenminister John Kerry 24 Stunden Zeit gegeben, um den Streit mit Israel über die Freilassung einer letzten Gruppe palästinensischer Häftlinge zu lösen.
Palästinenser setzen Kerry 24-Stunden-Ultimatum

Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Seoul - Erst feuerte das nordkoreanische Militär zwei Mittelstreckenraketen ab, dann drohte das kommunistische Regime mit einem Atomversuch. Nun gibt es an der umstrittenen Seegrenze zu Südkorea einen militärischen Zwischenfall.
Schusswechsel zwischen Nord- und Südkorea

Polizei beschlagnahmt 3,7 Tonnen Kokain

Sao Paulo - Brasiliens Polizei ist ein Schlag gegen die Drogenmafia gelungen. Im Hafen von Santos beschlagnahmten sie 3,7 Tonnen Kokain.
Polizei beschlagnahmt 3,7 Tonnen Kokain

Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze

Berlin - Russlands Präsident Wladimir Putin hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in einem Telefonat über einen Teilrückzug russischer Soldaten von der Ostgrenze der Ukraine informiert.
Putin zu Merkel: Teilrückzug von Ukraine-Grenze

Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik

München - Sorge um Christine Haderthauer: Die CSU-Politikerin ist möglicherweise knapp einem Schlaganfall entgangen. Sie wird im Krankenhaus behandelt und fällt für mindestens zwei Wochen aus.
Sorge um Ministerin: Haderthauer in Klinik

Ist das der Heilige Gral?

Léon - Wenn es stimmt, wäre es eine Sensation: Experten glauben, dass sie das Trinkgefäß gefunden haben, das Jesus beim Letzten Abendmahl mit seinen Jüngern benutzte.
Ist das der Heilige Gral?

Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin

Berlin - Auf dem Schulhof machen Kanzlerin Merkel und Vize Gabriel Werbung für Europa. Gabriel ist ganz er selbst, die Kanzlerin geht ungewohnt auf Tuchfühlung. Vor Wahlen gelten bekanntlich andere Regeln.
Auf Tuchfühlung: "Selfies" mit der Kanzlerin

Mörder der kleinen Christina (9) verurteilt

Osnabrück - Erst vergewaltigte er die kleine Christina, dann brachte er die Neunjährige um. Nun fiel das Urteil zu dem Verbrechen aus dem Jahr 1987, das erst im vergangenen Jahr aufgeklärt werden konnte.
Mörder der kleinen Christina (9) verurteilt

Geheime Transparenz: Der BND zieht um

Berlin - Es ist die geheimste Baustelle Deutschlands. Mitten in Berlin entsteht seit siebeneinhalb Jahren die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes. Jetzt sind die ersten Spione eingezogen.
Geheime Transparenz: Der BND zieht um

17-Jähriger ersticht seine eigene Mutter

Meerbusch - Ein 17-jähriger Jugendlicher soll vor den Augen seiner Schwester in Meerbusch bei Düsseldorf seine eigene Mutter erstochen haben. Gegen ihn erging ein Haftbefehl.
17-Jähriger ersticht seine eigene Mutter

Urteil im Fall Jonny K. ist rechtskräftig

Berlin - Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat die Revisionen der Angeklagten im Fall der tödlichen Prügelattacke auf den Berliner Jonny K. als offensichtlich unbegründet zurückgewiesen.
Urteil im Fall Jonny K. ist rechtskräftig

Die größten Hürden der Energiewende

München - Im Koalitionsvertrag hat Schwarz-Rot die Energiewende als festes Ziel vereinbart. Doch die Umsetzung ist komplex. Die Kosten sind dabei längst nicht die größte Schwierigkeit.
Die größten Hürden der Energiewende

007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten

Die ersten Spione des Bundesnachrichtendienstes haben mit der Arbeit in der neuen Zentrale in Berlin begonnen. Der Dienst verspricht mehr Effizienz. Und will mit mehr Offenheit um Vertrauen werben. Klicken Sie sich durch!
007 bei der Arbeit: Der "neue" BND öffnet seine Pforten

Tausende Anrufe beim Hilfetelefon gegen Gewalt

Berlin - Sie wurden gemobbt, geschlagen, vergewaltigt: Tausende Frauen haben sich 2013 an das neue Hilfetelefon für Gewaltopfer gewandt. Doch immer noch schweigen zu viele Frauen in ihrer Not.
Tausende Anrufe beim Hilfetelefon gegen Gewalt

Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern

München - Horst Seehofer will für die CSU ein neues Grundsatzprogramm erarbeiten lassen. Nach der Europawahl werde er "vor allem junge Mitglieder bitten, sich mit neuen programmatischen Überlegungen zu beschäftigen."
Neue Parteilinie: Seehofer vertraut Jung-Politikern

Drei Extremsportler in den Tod gestürzt

Lütschental  - Beim Base-Jumping in der Schweiz ist am Sonntag eine 35-jährige Frau in den Tod gestürzt. Tags zuvor waren zwei Extremsportler beim Sprung mit einem Flügelanzug ums Leben gekommen.
Drei Extremsportler in den Tod gestürzt

Kein Aprilscherz: In dieser Woche kommt der Sommer

Offenbach - Hoch „Linus" sei Dank: Nachdem uns der Frühling am vergangenen Wochenende mit Temperaturen um die 20 Grad verwöhnt hat, soll es in der zweiten Hälfte der Woche fast sommerlich warm werden
Kein Aprilscherz: In dieser Woche kommt der Sommer

Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone

Moskau - Mit einem symbolträchtigen Regierungsbesuch hat Moskau die politische Inbesitznahme der Krim weiter vorangetrieben.
Moskau: Krim wird zur Sonderwirtschaftszone

Bundesweite Razzia gegen mutmaßliche Terroristen

Karlsruhe - Bei einer bundesweiten Razzia gegen eine mutmaßliche islamistische Terrorgruppe sind am Montag drei Mitglieder festgenommen worden.
Bundesweite Razzia gegen mutmaßliche Terroristen

UN-Gericht stoppt Japans Jagd auf Wale

Den Haag - Japan darf nach einem Urteil des Internationalen Gerichtshofes im Südpolarmeer keine Wale mehr jagen. Das Land muss sein umstrittenes Forschungsprogramm in dem Gebiet einstellen.
UN-Gericht stoppt Japans Jagd auf Wale

Deutsche Mädchen (7 und 10) hausten in Höhle

Santa Cruz de Tenerife - Die spanische Polizei hat auf der Ferieninsel Teneriffa zwei sieben und zehn Jahre alte deutsche Mädchen in einer Höhle aufgegriffen. Die Mutter wurde verhaftet.
Deutsche Mädchen (7 und 10) hausten in Höhle

Mann sprengt 32.000 Euro aus Ticket-Automaten

Darmstadt - Weil sein Hartz IV gesperrt worden war und er kein Geld mehr für Essen und Miete hatte, raubte ein Mann mehrere Fahrkartenautomaten aus. Jetzt musste er sich dem Gericht stellen.
Mann sprengt 32.000 Euro aus Ticket-Automaten