Archiv – Welt

Finanzspritze für zusätzliche Kita-Plätze

Finanzspritze für zusätzliche Kita-Plätze

Berlin - 580 Millionen Euro für den Kita-Ausbau: Der Zuschuss an die Bundesländer zur Schaffung von 30.000 zusätzlichen Betreuungsplätzen hat im Bundestag die letzte Hürde genommen.
Finanzspritze für zusätzliche Kita-Plätze
Alpenverein hat bald eine Million Mitglieder

Alpenverein hat bald eine Million Mitglieder

München - Der Deutsche Alpenverein (DAV) hat weiter einen ungebremsten Zulauf. In diesem Jahr werde der Verein die Millionenmarke bei der Mitgliederzahl knacken, sagte DAV-Präsident Josef Klenner am Donnerstagabend in München.
Alpenverein hat bald eine Million Mitglieder

Schütze von Phoenix tot - Staatsanwalt erschossen

Washington - Wieder werden Menschen in den USA erschossen: In Texas stirbt ein Staatsanwalt vor dem Gerichtsgebäude. Der mutmaßliche Schütze von Phoenix hat sich vermutlich selbst getötet.
Schütze von Phoenix tot - Staatsanwalt erschossen

Volles Sorgerecht für unverheiratete Väter

Berlin - Jedes dritte Kind in Deutschland wird von einer unverheirateten Mutter geboren. Deswegen hat der Bundestag jetzt die Rolle der ledigen Väter gestärkt - denn ohne Trauschein hatten sie bei ihren Kindern bislang wenig zu sagen.
Volles Sorgerecht für unverheiratete Väter

120 Millionen Euro für Contergan-Opfer

Berlin - Die schwarz-gelbe Koalition will 120 Millionen Euro für die Versorgung von Contergan-Opfern bereitstellen.
120 Millionen Euro für Contergan-Opfer

"Bremer Stadtmusikanten" auf der Autobahn

Burghaun - Im Märchen stellen sich die "Bremer Stadtmusikanten" aufeinander. Ganz ähnlich hat ein Lkw-Fahrer auf seinem Sattelzug mehrere Fahrzeuge aufeinander gestapelt. Die Polizei in …
"Bremer Stadtmusikanten" auf der Autobahn

Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern

Mainz - Der rheinland-pfälzische Landtag hat das Schulgesetz verschärft: Künftig gibt es ein Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern. Jahrzehntelang war das strafrechtlich nicht einwandfrei geregelt.
Sex-Verbot zwischen Lehrern und Schülern

Mann jagt Wohnhaus in die Luft

Fraham - Vermutlich weil sie sich von ihm trennen wollte, soll ein 49-Jähriger in Oberösterreich das Einfamilienhaus, in dem seine Lebensgefährtin schlief, in die Luft gejagt haben.
Mann jagt Wohnhaus in die Luft

Mordanklage gegen Zschäpe zugelassen

München - Der Mordprozess gegen Beate Zschäpe kann beginnen. Das OLG München hat die Anklage im Zusammenhang mit den Taten der Neonazi-Gruppe NSU zugelassen. Verfahrensbeginn soll im April sein.
Mordanklage gegen Zschäpe zugelassen

Erpresser: Job her oder Doktorarbeit ins Netz

Frankfurt - Seit der Guttenberg-Affäre sind Plagiatsjäger gefürchtet. Ein Banker wollte das für sich nutzen und erpresste einen Manager nach dem Prinzip 'Job her oder deine Doktorarbeit landet im Netz'.
Erpresser: Job her oder Doktorarbeit ins Netz

Nächster Akt im Bahn-Liebesdrama

Jüterbog - Der Abschiedsbrief einer enttäuschten Bahn-Kundin wurde kürzlich zum Internet-Hit. Das Unternehmen gelobte Besserung - doch nun steht die Liebesbeziehung erneut auf der Kippe.
Nächster Akt im Bahn-Liebesdrama

So wird das Wetter am Wochenende

München - Nach den milden Temperaturen der vergangenen Tage, wird es am Wochenende zumeist ungemütlich. Die Wetter-Aussichten bis Sonntag:
So wird das Wetter am Wochenende

Bundeshaushalt fehlen sechs Milliarden Euro

Berlin - Für die ehrgeizigen Sparziele der Regierung fehlen im Bundeshaushalt 2014 bis zu sechs Milliarden Euro. Nun beginnt das Hauen und Stechen im Kabinett. Denn kein Ressort will Kürzungen hinnehmen.
Bundeshaushalt fehlen sechs Milliarden Euro

Dirndl-Spruch: „Das war doch ein Kompliment"

Berlin - Jetzt mischt auch Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger bei der Sexismus-Debatte mit. In ihren Augen ist Rainer Brüderles Dirndl-Spruch als Kompliment aufzufassen.
Dirndl-Spruch: „Das war doch ein Kompliment"

Das ist Deutschlands Single-Hochburg

Nürnberg - Selbst Berlin hat weniger Single-Haushalte. Das Marktforschungsinstitut GfK hat den neuen Spitzenreiter errechnet.
Das ist Deutschlands Single-Hochburg

86 Kamele sterben bei Großbrand

Bei einem Großbrand auf einer Kamelfarm im Schwarzwald sind 86 Kamele ums Leben gekommen. Nur fünf Tiere konnten in Ebhausen bei Calw (Baden-Württemberg) gerettet werden.
86 Kamele sterben bei Großbrand

Schoko-Firmen müssen für Preisabsprachen büßen

Bonn - Schokoladenhersteller haben laut Bundeskartellamt Kunden jahrelang beim Kauf mit überhöhten Preisen über den Tisch gezogen. Für illegale Preisabsprachen müssen die Hersteller nun Millionenbußen zahlen.
Schoko-Firmen müssen für Preisabsprachen büßen

Korruptionsverdacht am BER - Verhaftungen

Schönefeld - Der Bau des Hauptstadtflughafens BER steht nun auch im Visier der Ermittlungsbehörden. Wegen des Verdachts auf Bestechlichkeit und mutmaßlicher Bestechung wurden zwei Männer verhaftet.
Korruptionsverdacht am BER - Verhaftungen

Fast jeden Tag verschwindet eine Apotheke

Berlin - Apotheken-Sterben in Deutschland: Allein im vergangenen Jahr mussten 480 Apotheken schließen. Einige Bundesländer sind vom Rückgang der Filialen überdurchschnittlich stark betroffen.
Fast jeden Tag verschwindet eine Apotheke

Duelle? Merkel lässt Steinbrück abblitzen

Berlin - Für Peer Steinbrück beginnt nach einem verpatzten Start nun Phase zwei seiner Kanzlerkandidatur. Der SPD-Politiker verriet nun, wie er Kanzlerin Merkel im Duell packen will - und forderte sie heraus.
Duelle? Merkel lässt Steinbrück abblitzen

Keks-Klau: Das sagt das echte Krümelmonster

Hannover - Im aufsehenerregenden Erpresserfall um das Firmenwahrzeichen von Kekshersteller Bahlsen, hat sich nun auch das echte Krümelmonster aus der Sesamstraße zu Wort gemeldet.
Keks-Klau: Das sagt das echte Krümelmonster

Bundestag verlängert Afghanistan-Einsatz

Berlin - Der Bundestag hat den Kampfeinsatz der Bundeswehr in Afghanistan mit großer Mehrheit um weitere 13 Monate verlängert. Nur eine einzige Fraktion stellte sich entschlossen gegen die Mission.
Bundestag verlängert Afghanistan-Einsatz

SPD: Auch Analphabeten sollen wählen können

Berlin - Die SPD will auch Analphabeten den Gang zur Wahlurne ermöglichen. Dafür sollen auf Wahlscheinen künftig die Parteisymbole und Fotos der Kandidaten abgedruckt werden.
SPD: Auch Analphabeten sollen wählen können

Schwere Unwetter in Norddeutschland

Sturm und Hochwasser haben am Donnerstag im Norden Deutschlands für Probleme gesorgt. Umgestürzte Bäume und Lastwagen sorgten bei den Feuerwehren für Dauereinsatz.
Schwere Unwetter in Norddeutschland