Archiv – Welt

OLG München verlost einen Presseplatz neu

OLG München verlost einen Presseplatz neu

München - Bei der Auslosung der Presseplätze im Münchner NSU-Prozess gab es Pannen. Deshalb wird nachgelost - allerdings nur ein Platz. In Karlsruhe ist die erste Klage gegen die Neuvergabe eingegangen.
OLG München verlost einen Presseplatz neu
Wirbel um Presseplätze: Tauschen, teilen, klagen

Wirbel um Presseplätze: Tauschen, teilen, klagen

München - Die Presseplätze im NSU-Prozess sind verlost - nicht zur Freude aller Redaktionen. Eine erste Klage liegt in Karlsruhe vor. Einige Zeitungen wollen hingegen nicht klagen, um den Start nicht nochmal zu verzögern.
Wirbel um Presseplätze: Tauschen, teilen, klagen

Pilot des abgestürzten Ballons in Peru geborgen

Lima - Nach dem Absturz eines Heißluftballons vor der Küste Perus haben Rettungskräfte die Leiche des Piloten entdeckt. Fünf Frauen waren lebend gerettet worden.
Pilot des abgestürzten Ballons in Peru geborgen

Piraten lassen Geiseln nach zwei Jahren frei

Kopenhagen - Über zwei Jahre waren zwei dänische und vier philippinsche Seeleute von Piraten vor Somalia gefangen genommen worden. Jetzt sind die Geiseln auf freiem Fuß.
Piraten lassen Geiseln nach zwei Jahren frei

Obama treibt Guantánamo-Schließung voran

Washington - US-Präsident Barack Obama will einen neuen Versuch zur Schließung des Gefangenenlagers Guantánamo in Kuba unternehmen. Bei der ersten Amtszeit scheiterte er noch.
Obama treibt Guantánamo-Schließung voran

Inderin (16) bei lebendigem Leib verbrannt

Neu Delhi - In Indien soll ein Mann eine 16-Jährige bei lebendigem Leib verbrannt haben, weil sie sich gegen seinen Vergewaltigungsversuch zur Wehr setzte.
Inderin (16) bei lebendigem Leib verbrannt

Letta startet Blitztour durch EU-Staaten

Rom - Letta legt los. Nach dem Abgeordnetenhaus hat der italienische Regierungschef nun auch das Vertrauen des Senats gewonnen. Nun bricht er zu einer Blitzreise durch drei EU-Staaten auf.
Letta startet Blitztour durch EU-Staaten

99-Jährige von Räubern eingesperrt

Bad Vilbel - Eine 99-Jährige musste eine schlimme Tortur über sich ergehen lassen. Drei Tage lang ist die Dame in ihrem eigenen Keller von Räubern eingesperrt worden.
99-Jährige von Räubern eingesperrt

Splitter durchschlägt Sonnensegel der ISS

Moskau - Schock auf der ISS: Ein winziger Splitter im Weltall hat ein Sonnensegel der Internationalen Raumstation durchschlagen. Der Astronaut Chris Hadfield hat auf Twitter ein Foto veröffentlicht.
Splitter durchschlägt Sonnensegel der ISS

Wie kam es zur Explosion in Prag?

Prag - Nach einer Hausexplosion in der Prager Innenstadt, bei der auch ein Deutscher verletzt wurde, suchen die Ermittler nach der Ursache für das Unglück. Einen Verdacht gibt es bereits.
Wie kam es zur Explosion in Prag?

Wirbel um Sexualkundeheft für Erstklässler

Berlin - Bilder von erigierten Penissen in der Grundschule - geht Aufklärung damit zu weit? Ein von Pro Familia empfohlenes Sexualkundeheft mit pikanten Fotos sorgt für Proteste von empörten Eltern.
Wirbel um Sexualkundeheft für Erstklässler

Gerichtshof: Timoschenkos Menschenrechte verletzt

Straßburg - Die Ukraine hat mit der Inhaftierung von Julia Timoschenko gegen die Menschenrechte der früheren Regierungschefin verstoßen. So lautet das Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte.
Gerichtshof: Timoschenkos Menschenrechte verletzt

Witwe von Boston-Attentäter im Verhör

Washington - Hat sie von den tödlichen Anschlägen gewusst oder gar mitgeholfen? FBI-Agenten haben Medienberichten zufolge die Witwe eines der mutmaßlichen Bombenattentäter von Boston befragt.
Witwe von Boston-Attentäter im Verhör

NSU-Prozess: Scheitert Termin schon wieder?

München - Der Auftakt zum NSU-Prozess steht erneut auf der Kippe. Weil große deutsche Zeitungen beim Losverfahren keinen Platz im Gerichtssaal bekommen haben, erwägen sie nun eine Sammelklage beim Verfassungsgericht.
NSU-Prozess: Scheitert Termin schon wieder?

USA sagen "Ja" zu Drohnen-Deal mit Deutschland

Berlin - Soll die Bundeswehr mit Kampfdrohnen aufgerüstet werden? Obwohl das noch nicht entschieden ist, hat sich Deutschland schon mal erkundigt, ob die USA für einen Deal bereit wären. Das stößt auf Kritik.
USA sagen "Ja" zu Drohnen-Deal mit Deutschland

Bsirske: Merkel läuft der Realität hinterher

Berlin - Verdi-Chef Frank Bsirske vertritt die Ansicht, dass Kanzlerin Angela Merkel der gesellschaftlichen Realität hinterherläuft. Außerdem kritisierte er die "kalte Politik der FDP".
Bsirske: Merkel läuft der Realität hinterher

Vierjährige stirbt nach brutaler Vergewaltigung

Neu Delhi - Wieder sorgt eine grausame Vergewaltigung in Indien für Entsetzen: Ein erst vier Jahre altes Mädchen ist laut Medienberichten an den Folgen des brutalen Übergriffs zweier Männer gestorben.
Vierjährige stirbt nach brutaler Vergewaltigung

Übergewichtiger Patient mit Kran gerettet

  Mainz - Ein übergewichtiger Notfallpatient musste in Mainz mit einem Kran durch das Fenster seiner Wohnung auf die Straße gehievt werden.
Übergewichtiger Patient mit Kran gerettet

Steinmeier über Union: "Da kann ich nur noch lachen"

Berlin - SPD-Fraktionschef Frank-Walter Steinmeier hat den Vorstoß der Bundesregierung, die Regeln zur strafbefreienden Selbstanzeige bei Steuerbetrug zu überprüfen, als wenig überzeugend kritisiert.
Steinmeier über Union: "Da kann ich nur noch lachen"

Katholische Kirche exkommuniziert Pfarrer 

São Paulo - Ein katholischer Pfarrer ist in Brasilien wegen anhaltender Kritik an seiner Kirche auch im Umgang mit Homosexuellen exkommuniziert worden.
Katholische Kirche exkommuniziert Pfarrer 

Prominente Anwältin verteidigt Boston-Attentäter

Boston - Der mutmaßliche Bombenleger Dschochar Zarnajew hat für seine Verteidigung prominente Unterstützung bekommen. Unterdessen wurde das Haus der Witwe seines Bruders durchsucht.
Prominente Anwältin verteidigt Boston-Attentäter

Für die Bienen: Verbot von tödlichen Pestiziden

Brüssel - Teilverbot in der Landwirtschaft: Zum besseren Schutz der Bienen wird in der EU künftig der Gebrauch von drei Pflanzenschutzmitteln großflächig untersagt.
Für die Bienen: Verbot von tödlichen Pestiziden

20 Zähne ohne Zustimmung gezogen

Magdeburg - Ein Zahnarzt, der einem nichtsahnenden Patienten unter Vollnarkose 20 Zähne zog, verliert endgültig seine Zulassung.
20 Zähne ohne Zustimmung gezogen

Enrico Letta gewinnt Vertrauen der Italiener

Rom - Der neue italienische Regierungschef Enrico Letta hat sich mühelos das Vertrauen des Abgeordnetenhauses in Rom gesichert.
Enrico Letta gewinnt Vertrauen der Italiener