Archiv – Welt

Gaddafi-Sohn verhandelt über Kapitulation

Gaddafi-Sohn verhandelt über Kapitulation

Tripolis - Der engste Kreis um Ex-Machthaber Gaddafi löst sich auf. Jetzt will nach Angaben von Rebellen auch sein Sohn Al-Saadi verhandeln. In mehreren Landesteilen harren dagegen Regimetreue aus.
Gaddafi-Sohn verhandelt über Kapitulation
Total eROTisch: Die größte Tomatenschlacht der Welt

Total eROTisch: Die größte Tomatenschlacht der Welt

Bunol - 40 000 Menschen haben in Bunol bei Valencia an der größten Tomatenschlacht der Welt teilgenommen. Bilder von der Gaudi in rot.
Total eROTisch: Die größte Tomatenschlacht der Welt

14-Jähriger stirbt bei Protest in Bahrain

Manama - Ein 14 Jahre alter Jugendlicher ist bei einer Protestaktion in Bahrain ums Leben gekommen. Er soll gestorben sein, als die Polizei mit Tränengas auf eine Gruppe von rund 20 Demonstranten feuerte.
14-Jähriger stirbt bei Protest in Bahrain

Libyen-Debatte: Merkel steht zu Westerwelle

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Außenminister Guido Westerwelle gegen die Kritik an seiner Libyen-Politik verteidigt.
Libyen-Debatte: Merkel steht zu Westerwelle

CSU fordert keine Blockade von Ländern bei Steuervereinfachung

Berlin - Die CSU im Bundestag hat die Länder aufgefordert, die geplanten Steuervereinfachungen nicht weiter aufzuhalten. Die Länder hatten die Gesetzespläne Anfang Juni im Bundesrat gestoppt.
CSU fordert keine Blockade von Ländern bei Steuervereinfachung

Frau (57) von Kuh totgetrampelt

Wetzlar/Greifenstein - Eine Kuh soll eine 57 Jahre alte Frau in Hessen totgetrampelt haben. Sie war mit mehreren Knochenbrüchen und inneren Verletzungen am Vortag tot auf einer Wiese bei Greifenstein-Odersberg gefunden worden.
Frau (57) von Kuh totgetrampelt

Schäuble: Interesse an Euro-Rettung

Schwerin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat das Interesse Deutschlands an der Rettung des Euro unterstrichen. Deutschland habe eine besondere Verantwortung für Europa.
Schäuble: Interesse an Euro-Rettung

Kindesmissbrauch in muslimischer Gemeinde?

Hechingen - Wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch von Kindern in 294 Fällen ermittelt die Staatsanwaltschaft Hechingen gegen einen Mann aus einer muslimischen Gemeinde in Haigerloch.
Kindesmissbrauch in muslimischer Gemeinde?

August zu warm und zu nass

Offenbach - Verregnet wie der Juli, aber erheblich wärmer war der August 2011. Heiße Luft aus den Tropen trieb die Temperaturen zum Schluss noch einmal in schweißtreibende Höhen, es folgten Unwetter und ein Temperatursturz um mehr als zehn Grad.
August zu warm und zu nass

Kauder: "Ausgeglichener Haushalt 2014 möglich"

Berlin - Der Bundeshaushalt 2012 ist nach Einschätzung von Unions-Fraktionschef Volker Kauder “wiederum ein Beitrag“ zur Einhaltung der Schuldenbremse.
Kauder: "Ausgeglichener Haushalt 2014 möglich"

Rösler von Westerwelle-Sprecher ausgebremst

Berlin - Die Bundesregierung hat den FDP-Vorsitzenden Philipp Rösler in der Libyen-Debatte indirekt in die Schranken gewiesen. Der Sprecher von Guido Westerwelle (FDP) stellte am Mittwoch in Berlin klar, dass die Richtlinienkompetenz in der …
Rösler von Westerwelle-Sprecher ausgebremst

FDP hält an Kurs zu Steuersenkungen fest

Bergisch-Gladbach - Die FDP hat eine deutliche Senkung des Beitrags zur Rentenversicherung um mindestens 0,8 Prozentpunkte gefordert. Diese Entlastung könnte für etwa 100 000 neue Arbeitsplätze in Deutschland sorgen.
FDP hält an Kurs zu Steuersenkungen fest

In S- und U-Bahnen: Bier kostet 40 Euro

Hamburg - In fast allen Verkehrsmitteln des Hamburger Verkehrsverbunds darf ab Donnerstag kein Alkohol mehr konsumiert werden. Es drohen saftige Strafen.
In S- und U-Bahnen: Bier kostet 40 Euro

Terror? 10.000 Euro für Flug über AKW geboten

Hameln - Drei Männer haben einem Sportpiloten aus dem niedersächsischen Landkreis Hameln-Pyrmont offenbar 10.000 Euro für einen Flug über das Atomkraftwerk Grohnde an der Weser angeboten. Was steckt dahinter?
Terror? 10.000 Euro für Flug über AKW geboten

Tomatenschlacht färbt spanische Stadt rot

Valencia - Die größte Tomatenschlacht der Welt hat die spanische Kleinstadt Buñol am Mittwoch rot gefärbt. Zehntausende überwiegende junge Menschen aus aller Welt hatten sich versammelt, um sich eine Stunde lang mit Tomaten zu bewerfen.
Tomatenschlacht färbt spanische Stadt rot

Ultimatum: Gaddafi-Getreue unbeeindruckt

Bengasi/Istanbul/New York - Die Militärführung der libyschen Aufständischen bereitet sich auf den Einmarsch in die letzten Hochburgen von Ex-Diktator Muammar al-Gaddafi vor.
Ultimatum: Gaddafi-Getreue unbeeindruckt

Den Haag: Ankläger verlangt Überstellung Gaddafis

Den Haag - Menschenrechtsaktivisten und Juristen haben die Rebellen in Libyen aufgerufen, den langjährigen Machthaber Muammar al Gaddafi nach seiner Festnahme an den Internationalen Strafgerichtshof (IStGH) zu überstellen.
Den Haag: Ankläger verlangt Überstellung Gaddafis

Hohe Fehlerquote: Das Aus für Körperscanner

Berlin - Die am Hamburger Flughafen erprobten elektronischen Körperscanner werden in Deutschland zunächst nicht weiter eingesetzt. Bundesinnenminister Friedrich verlangt eine Verbesserung der Software.
Hohe Fehlerquote: Das Aus für Körperscanner

Wulff: "Türkei ist ganz wichtiger Partner"

Berlin - Der türkische Präsident Abdullah Gül kommt im September zu einem Staatsbesuch nach Deutschland. Bundespräsident Wulff sieht eine enge Partnerschaft zwischen Deutschland und der Türkei.
Wulff: "Türkei ist ganz wichtiger Partner"

Linke: Euro-Rettung "Fass ohne Boden"

Berlin - Linksparteichef Klaus Ernst sieht in den Euro-Rettungsbemühungen der Bundesregierung und anderer EU-Staaten ein “Fass ohne Boden“.
Linke: Euro-Rettung "Fass ohne Boden"

Mit Krankenfahrstuhl auf der Autobahn

Forchheim - Ein 83 Jahre alter Rentner ist mit einem Krankenfahrstuhl auf der Autobahn 73 nahe dem oberfränkischen Forchheim unterwegs gewesen. Die Begründung für seine Aktion war mehr als kurios.
Mit Krankenfahrstuhl auf der Autobahn

Irene bringt den Sommer zurück nach Deutschland

Offenbach - Der meteorologische Herbst beginnt in Deutschland unter dem Einfluss von Ex-Irene. Der ehemalige Hurrikan, der vor Tagen noch an der US-Ostküste tobte, zieht nun über den Atlantik und pumpt viel Warmluft nach Europa.
Irene bringt den Sommer zurück nach Deutschland

Euro-Rettung: Oposition knüpft Zustimmung an Bedingungen

Berlin - Die Oppositionsparteien SPD und Grüne tragen den erweiterten Euro-Rettungsschirm EFSF grundsätzlich mit, erwarten aber eine umfassende Mitsprache des Parlaments und eine Einbeziehung der Finanzwelt in die Bewältigung der Schuldenkrise.
Euro-Rettung: Oposition knüpft Zustimmung an Bedingungen

Hier tanzen Jungfrauen oben ohne für den König

Mbabane -Der "Schilftanz der Jungfrauen" von Swasiland ist ein Höhepunkt im Leben der afrikanischen Monarchie: Zehntausende junge Mädchen tanzen oben ohne vor dem König, der sich eine weitere Frau aussuchen kann.
Hier tanzen Jungfrauen oben ohne für den König