Archiv – Welt

Pitbull attackiert 75-Jährige: 2 Frauen festgenommen

Pitbull attackiert 75-Jährige: 2 Frauen festgenommen

San Diego - In Kalifornien sind die Halterinnen zweier Pitbulls wegen eines Angriffs ihrer Hunde auf eine 75-jährige Frau festgenommen worden.
Pitbull attackiert 75-Jährige: 2 Frauen festgenommen
Verurteilter Mädchenmörder in Arizona hingerichtet

Verurteilter Mädchenmörder in Arizona hingerichtet

Florence/USA - Nach mehr als 20 Jahren in der Todeszelle ist im US-Staat Arizona am Donnerstag ein verurteilter Kindermörder hingerichtet worden.
Verurteilter Mädchenmörder in Arizona hingerichtet

"Aber Hallo" - Gruß-Initiative schlägt hohe Wellen

Taufkirchen - Mit einer Gruß-Initaive will der Bürgermeister der bayerischen Gemeinde Taufkirchen die Menschen eigentlich näher zusammenbringen. Doch die Aktion sorgt eher für Zwietracht in der kleinen Gemeinde.
"Aber Hallo" - Gruß-Initiative schlägt hohe Wellen

Weiterer EHEC-Todesfall in Niedersachsen

Hannover - Eine 74-Jährige aus dem Umland von Hannover ist an den Folgen einer EHEC-Infektion gestorben.
Weiterer EHEC-Todesfall in Niedersachsen

Heftige Kritik an EU-Steuerplänen 

Berlin - Die Bundesregierung, Banken und Experten lehnen eine EU-Steuer ab. Eine andere Frage ist aber, ob mit einer Transaktionssteuer nicht doch die Verursacher der Finanzkrise zur Kasse gebeten werden können.
Heftige Kritik an EU-Steuerplänen 

Hier wird Sarkozy tätlich angegriffen

Paris - Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy ist am Donnerstag zum ersten Mal in seiner Amtszeit tätlich angegriffen worden.
Hier wird Sarkozy tätlich angegriffen

Zechpreller springen in die Elbe

Dresden - Schwimmen statt zahlen: Mit einem Sprung vom Schiff wollten sich zwei Männer in Dresden vor ihrer Rechnung drücken und haben eine Verfolgungsjagd ausgelöst.
Zechpreller springen in die Elbe

Mann will sechs Blitzeinschläge überlebt haben

Washington - Ein 58-jähriger Amerikaner will schon sechs Mal vom Blitz getroffen worden sein - und jedes Mal, so behauptet er, kam er sozusagen mit einem blauen Auge davon.
Mann will sechs Blitzeinschläge überlebt haben

Dieser Baumstamm ist zwölf Millionen Jahre alt

Köln - Im Bergbaugebiet Garzweiler ist ein Baum aus der Urzeit geborgen worden. Der Zypressen-Stamm ist mehr als zwölf Millionen Jahre alt und neuneinhalb Meter lang.
Dieser Baumstamm ist zwölf Millionen Jahre alt

China eröffnet längste Meeresbrücke der Welt

Peking - China hat am Donnerstag die längste Meeresbrücke der Welt eröffnet. Sie verbindet die Hafenstadt Qingdao im Osten Chinas mit der Insel Huangdao und ist 42 Kilometer lang.
China eröffnet längste Meeresbrücke der Welt

Putin will Russland politisch säubern

Moskau - Der russische Regierungschef Wladimir Putin hat für die Zeit nach der Präsidentenwahl im März 2012 eine politische Säuberung des Landes angekündigt.
Putin will Russland politisch säubern

Baby nach Geburt getötet - Bewährungsstrafe für Mutter

Berlin - Sie warf ihr Neugeborenes in den verschneiten Hof - nun wurde eine 20-Jährige aus Berlin dafür zu zwei Jahren Jugendstrafe auf Bewährung verurteilt. Der
Baby nach Geburt getötet - Bewährungsstrafe für Mutter

EHEC-Erreger womöglich aus Ägypten

Rom - Ägyptische Bockshornkleesamen könnten der Auslöser für die EHEC-Ausbrüche in Deutschland und Frankreich sein.
EHEC-Erreger womöglich aus Ägypten

Historischer Beschluss: Atomausstieg fix

Berlin - Historische Stunde im Bundestag: Als erste führende Industrienation steigt Deutschland bis zum Jahr 2022 endgültig aus der Atomenergie aus.
Historischer Beschluss: Atomausstieg fix

Frau schmuggelt 152 Gramm Kokain in Vagina

Konstanz - Die Frau war mit einem Interregio-Zug von Biel in der Schweiz nach Konstanz unterwegs. Gut versteckt trug die 20-Jährige 152 Gramm Kokain bei sich. Wie ihr die Zöllner dennoch auf die Schliche kamen.   
Frau schmuggelt 152 Gramm Kokain in Vagina

Vorratsdaten weiter Streitthema in der Koalition

Berlin - Nach der Einigung bei den Anti-Terror-Gesetzen streitet die schwarz-gelbe Bundesregierung weiter über das große Thema Vorratsdatenspeicherung.
Vorratsdaten weiter Streitthema in der Koalition

Vorsichtige Entwarnung in Los Alamos

Los Alamos - Bei den riesigen Buschbränden nahe des US-Atomforschungszentrums Los Alamos ist die Feuerwehr zuversichtlich, mit Gegenfeuern ein Übergreifen der Flammen auf die Anlage und die Stadt abgewehrt zu haben.
Vorsichtige Entwarnung in Los Alamos

Wirbel um Nackt-Protest gegen Stierkämpfe

London – Das neue Anzeigenmotiv der Tierrechtsorganisation PETA UK zeigt das spanische Model Elen Rivas nackt und mit einer blutigen Wunde. Das provokante Foto gefällt aber nicht allen.
Wirbel um Nackt-Protest gegen Stierkämpfe

Fall Mary-Jane: Neue Suchaktion

Zella-Mehlis/Suhl - Fast eine Woche nach dem gewaltsamen Tod von Mary-Jane aus Zella-Mehlis hat die Polizei noch keinen entscheidenden Hinweis auf den Täter.
Fall Mary-Jane: Neue Suchaktion

Kristina Schröder ist jetzt Mama

Berlin - Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) ist Mutter geworden. Sie habe ihr Baby in der Nacht zu Donnerstag zur Welt gebracht.
Kristina Schröder ist jetzt Mama

Mehr als zwei Drittel aller Kinder sind Opfer von Gewalt

Berlin - Zwischen 500 Millionen und 1,5 Milliarden Kinder auf der Welt erleiden jedes Jahr Gewalt. Auch die Aggression unter Kindern nimmt zu, heißt es in einem Bericht von Unicef.
Mehr als zwei Drittel aller Kinder sind Opfer von Gewalt

Frau geht mit totem Baby einkaufen

Chicago - Grausiges Verbrechen in den USA: Eine junge Mutter soll ihren drei Monate alten Sohn getötet und die Babyleiche dann mit in den Supermarkt getragen haben.
Frau geht mit totem Baby einkaufen

Beschleunigung beim Ausbau erneuerbarer Energien

Berlin - Der Bundestag will den Ausbau der erneuerbaren Energien beschleunigen und Anreize zum Energiesparen setzen. Vor allem der Ausbau der Quellen Sonne, Wind, Biomasse und Wasser soll vorangetrieben werden.
Beschleunigung beim Ausbau erneuerbarer Energien

Gesundheitsminister einig bei Organspende

Frankfurt/Main - Jeder Bürger soll zukünftig einmal mit dem Thema Organspende konfrontiert werden. Darauf einigten sich die Gesundheitsminister der Länder bei einer Konferenz.
Gesundheitsminister einig bei Organspende