Für Ausbau erneuerbarer Energie: RWE besorgt sich Milliarden an der …

Der Energiekonzern RWE will sein Geschäftsmodell von Grund auf ändern - und das im Schnellverfahren. An der Börse ging das Unternehmen aus Essen den …
Für Ausbau erneuerbarer Energie: RWE besorgt sich Milliarden an der Börse
Überraschende Schumacher-Wende weckt Hoffnung - Greta Thunberg spielt dabei bedeutende Rolle

Überraschende Schumacher-Wende weckt Hoffnung - Greta Thunberg spielt …

Diese Wende freut die Fans von Michael Schumacher - zumal die Nachricht ziemlich unerwartet kommt. 
Überraschende Schumacher-Wende weckt Hoffnung - Greta Thunberg spielt dabei bedeutende Rolle
Deutscher Wirtschafts-Boss provoziert Greta: „Hoffe, dass Aktivisten einverstanden sind, wenn ...“

Deutscher Wirtschafts-Boss provoziert Greta: „Hoffe, dass …

Befürworten viele Menschen die Energiewende, wollen aber selbst nichts dafür tun? RWE-Chef Rolf Martin Schmitz kritisiert Gesellschaft und auch …
Deutscher Wirtschafts-Boss provoziert Greta: „Hoffe, dass Aktivisten einverstanden sind, wenn ...“
Bundeskabinett beschließt Milliarden-Entschädigung für Atomkonzerne

Bundeskabinett beschließt Milliarden-Entschädigung für Atomkonzerne

Das Bundeskabinett hat die vom Bundesverfassungsgericht geforderte Entschädigung für die Energiekonzerne RWE und Vattenfall wegen des Atomausstiegs …
Bundeskabinett beschließt Milliarden-Entschädigung für Atomkonzerne
RWE steigert Gewinn deutlich

RWE steigert Gewinn deutlich

Gute Stimmung bei RWE-Chef Rolf Martin Schmitz: Nach zwei Krisenjahren verdient der Energiekonzern wieder besser. Dabei half die dicke …
RWE steigert Gewinn deutlich
RWE kassiert 680-Millionen-Dividende von Tochter Innogy

RWE kassiert 680-Millionen-Dividende von Tochter Innogy

Essen - Zufriedene Aktionäre gab es bei der ersten Hauptversammlung der grünen RWE-Tochter Innogy. Die hohe Dividende des Konzerns nützt vor allem …
RWE kassiert 680-Millionen-Dividende von Tochter Innogy
Hofreiter stänkert gegen Atomkonzerne: „Unsittlich“

Hofreiter stänkert gegen Atomkonzerne: „Unsittlich“

Berlin - Die Stromkonzerne lassen sich den Ausstieg aus der Atomkraft vom Bund bezahlen. Grünen-Fraktionsvorsitzender Anton Hofreiter kritisiert das …
Hofreiter stänkert gegen Atomkonzerne: „Unsittlich“
Wurden deutsche Atomkonzerne enteignet? 

Wurden deutsche Atomkonzerne enteignet? 

Karlsruhe - Nach der Reaktorkatastrophe von Fukushima riss die Bundesregierung in der Atompolitik das Ruder herum. Als Entschädigung wollen die …
Wurden deutsche Atomkonzerne enteignet? 
Flüchtlingsgipfel: Kanzlerin trifft Konzernchefs

Flüchtlingsgipfel: Kanzlerin trifft Konzernchefs

Berlin - Ein Hauptziel in der Flüchtlingspolitik: Die Integration. Dazu zählt auch ein sicheres Auftreten im Arbeitsmarkt. Angela Merkel lädt deshalb …
Flüchtlingsgipfel: Kanzlerin trifft Konzernchefs
Verfassungsgericht verhandelt über Konzernklagen gegen Atomausstieg

Verfassungsgericht verhandelt über Konzernklagen gegen Atomausstieg

Karlsruhe - Seit Dienstag wird vor dem Bundesverfassungsgericht geprüft, ob der vor fünf Jahren beschlossene Atomausstieg rechtsmäßig ist. Eon, RWE …
Verfassungsgericht verhandelt über Konzernklagen gegen Atomausstieg
RWE nimmt Gas-Stromspeicher in Betrieb

RWE nimmt Gas-Stromspeicher in Betrieb

Ibbenbüren - Deutschlands zweitgrößter Energieversorger RWE hat am Montag eine moderne Anlage zur Speicherung von Wind- und Sonnenstrom in Betrieb …
RWE nimmt Gas-Stromspeicher in Betrieb
RWE muss Millionen-Steuer nachzahlen

RWE muss Millionen-Steuer nachzahlen

Essen  - Das Unternehmen RWE muss eine Gewerbesteuer in dreistelliger Millionenhöhe nachzahlen.
RWE muss Millionen-Steuer nachzahlen
RWE senkt Strompreise im nächsten Jahr

RWE senkt Strompreise im nächsten Jahr

Essen - Angesichts deutlich gesunkener Börsenstrompreise will auch der Energiekonzern RWE im nächsten Jahr die Strompreise in der Grundversorgung …
RWE senkt Strompreise im nächsten Jahr
RWE will drei weitere Kraftwerke stilllegen

RWE will drei weitere Kraftwerke stilllegen

Essen - Mit Kohlekraftwerken ist die Energiebranche schon lange nicht mehr glücklich. Viele Anlagen produzieren rote Zahlen. RWE kündigt jetzt …
RWE will drei weitere Kraftwerke stilllegen
Russischer Oligarch will RWE-Tochter kaufen

Russischer Oligarch will RWE-Tochter kaufen

Berlin/Essen - Ein umstrittenes Milliardengeschäft des Energiekonzerns RWE mit russischen Oligarchen wird von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel …
Russischer Oligarch will RWE-Tochter kaufen
RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine

RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine

Essen/Kiew - Die Ukraine braucht dringend Energie. Nach der drastischen Gaspreiserhöhung aus Russland springt nun der deutsche Energieriese RWE mit …
RWE liefert über Polen Gas an die Ukraine
Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea

Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea

Hamburg/Essen  - Trotz Kritik deutscher Politiker wegen der Abhängigkeit von russischen Lieferungen hat der Energiekonzern RWE seine Öl- und …
Russischer Oligarch übernimmt RWE Dea
RWE erstmals mit tiefroten Zahlen

RWE erstmals mit tiefroten Zahlen

Essen - Der zweitgrößte deutsche Energieversorger RWE ist erstmals seit der Gründung der Bundesrepublik tief in die roten Zahlen gerutscht.
RWE erstmals mit tiefroten Zahlen
Kurswechsel der EU-Energiepolitik gefordert

Kurswechsel der EU-Energiepolitik gefordert

Brüssel - Europas Energiekonzerne sehen ihre Felle davonschwimmen und wollen eine Reform der Energiepolitik. Brüssel hat schon ein Papier in der …
Kurswechsel der EU-Energiepolitik gefordert

Viertligist profitiert von Özil-Transfer

Essen/Düsseldorf - Der spektakuläre Transfers von Nationalspieler Mesut Özil von Real Madrid zum FC Arsenal kommt auch Fußball-Viertligist Rot-Weiß …
Viertligist profitiert von Özil-Transfer

Eon-Chef für weitere fünf Jahre im Amt

Düsseldorf - In harten Zeiten setzt Eon weiter auf Vorstandschef Johannes Teyssen. Mit einer Verlängerung um fünf Jahre im Rücken kann er sich an die …
Eon-Chef für weitere fünf Jahre im Amt

Eon-Mitarbeiter wollen streiken

Düsseldorf - Beim Versorger Eon steht der erste Streik in der privaten Energiewirtschaft vor der Tür. 91,4 Prozent der befragten Beschäftigten des …
Eon-Mitarbeiter wollen streiken

Starke Gehaltssprünge bei Aufsichtsräten

Frankfurt/Main - Die Vergütungen der DAX-Aufsichtsräte sind im vergangenen Jahr fast doppelt so stark gestiegen wie die Durchschnittseinkommen.
Starke Gehaltssprünge bei Aufsichtsräten

Bayern-Testspielsieg mit Makel

Erfurt - Fünf Tage vor dem Start der Bundesliga-Rückrunde hat Tabellenführer Bayern München seine Generalprobe souverän gemeistert. Doch es gab einen …
Bayern-Testspielsieg mit Makel

RWE und Gazprom: Kooperation geplatzt

Essen - Der Energieversorger RWE und der russische Gasriese Gazprom gründen vorerst kein gemeinsames Unternehmen zum Bau und Betrieb von Kraftwerken …
RWE und Gazprom: Kooperation geplatzt

Studie: Aufsichtsräte kassieren 2010 deutlich mehr

Berlin - Die üppigen Unternehmensgewinne lassen auch die Einkommen der Aufsichtsräte klettern. Aktionärsschützer halten das für unlogisch. Sie wollen …
Studie: Aufsichtsräte kassieren 2010 deutlich mehr