Banken und Unternehmen machen Druck auf Brexit-Unterhändler

Banken und Unternehmen machen Druck auf Brexit-Unterhändler

Je länger sich die Brexit-Verhandlungen hinziehen, desto schwieriger wird es für Unternehmen zu planen. Deshalb macht die Wirtschaft zunehmend Druck. …
Banken und Unternehmen machen Druck auf Brexit-Unterhändler
EU-Kommissionschef zum Brexit: London muss bezahlen

EU-Kommissionschef zum Brexit: London muss bezahlen

Bei den Brexit-Verhandlungen geht nichts voran. Da wird mancher in der Europäischen Union langsam nervös. Auch in London liegen die Nerven blank. …
EU-Kommissionschef zum Brexit: London muss bezahlen
EU beklagt "Blockade" bei Brexit-Verhandlungen

EU beklagt "Blockade" bei Brexit-Verhandlungen

Beim Geld hört die Freundschaft auf, lautet eine alte Weisheit. Die Brexit-Verhandlungen zwischen der EU und Großbritannien scheinen das zu belegen. …
EU beklagt "Blockade" bei Brexit-Verhandlungen
Tusk fordert Brexit-Durchbruch bis Dezember

Tusk fordert Brexit-Durchbruch bis Dezember

Die Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens schleppen sich mühsam dahin. Plötzlich spekulieren beide Seiten über ein "No-Deal-Scenario". …
Tusk fordert Brexit-Durchbruch bis Dezember
EU-Parlament: Zu früh für Brexit-Verhandlungen über Zukunft

EU-Parlament: Zu früh für Brexit-Verhandlungen über Zukunft

Sowohl die EU-Kommission als auch die Abgeordneten betonen mit Nachdruck: Bei den Gesprächen mit London gibt es "keinen ausreichenden Fortschritt". …
EU-Parlament: Zu früh für Brexit-Verhandlungen über Zukunft
Protest zu Auftakt des Tory-Parteitags

Protest zu Auftakt des Tory-Parteitags

Die britischen Konservativen treffen sich zum Parteitag in Manchester. Etwa 30 000 Menschen demonstrieren gegen die Regierung. Premierministerin May …
Protest zu Auftakt des Tory-Parteitags
Zeitplan für Brexit-Verhandlungen wankt

Zeitplan für Brexit-Verhandlungen wankt

Ursprünglich sollte im Oktober eine wichtige Weiche für die weiteren Brexit-Gespräche gestellt werden. Doch der EU-Chefunterhändler Barnier sieht die …
Zeitplan für Brexit-Verhandlungen wankt
May: EU-Ausländer müssen sich während Brexit-Übergangsphase anmelden

May: EU-Ausländer müssen sich während Brexit-Übergangsphase anmelden

Mit Spannung war die Brexit-Rede Theresa Mays am Freitag erwartet worden. Tatsächlich schlug die britische Regierungschefin sehr versöhnliche Töne an.
May: EU-Ausländer müssen sich während Brexit-Übergangsphase anmelden
Brexit: London bietet angeblich 20 Milliarden Euro

Brexit: London bietet angeblich 20 Milliarden Euro

Streit ums liebe Geld: Macht Premierministerin Theresa May in ihrer Grundsatzrede in Florenz der EU ein gutes Scheidungsangebot? Nach den Worten des …
Brexit: London bietet angeblich 20 Milliarden Euro
Brüssel: Keine Fusion von Banken- und Versicherungsaufsicht

Brüssel: Keine Fusion von Banken- und Versicherungsaufsicht

Die Kapitalmarktunion ist für die EU-Kommission eines der wichtigsten Ziele - einheitlichere Bedingungen auf den Finanzmärkten des Kontinents. Dazu …
Brüssel: Keine Fusion von Banken- und Versicherungsaufsicht