Würzburger Sportstudent(innen) lassen die Hüllen fallen

1 von 24
Würzburger Sportstudent(innen) lassen die Hüllen fallen
sportskanonen001_ONLINERGB
2 von 24
Von dem "Sportskanonen"-Kalender 2009, der jetzt an der Würzburger Uni erschienen ist, haben alle was.
sportskanonen001b_ONLINERGB
3 von 24
Erstens freuen sich die Augen des männlichen wie weiblichen Betrachters, weil die Bilder jede Menge Erotik versprühen.
sportskanonen001c_ONLINERGB
4 von 24
Zweitens kommt die Ästhetik kommt bei den Bildern nicht zu kurz, ...
sportskanonen003_ONLINERGB
5 von 24
... weil auf vollkommene Nacktheit verzichtet wird und die durchtrainierten Körper geschmackvoll und originell in Szene gesetzt worden sind.
sportskanonen004_ONLINERGB
6 von 24
Und das Ganze ist auch noch für einen guten Zweck!
sportskanonen005_ONLINERGB
7 von 24
Der Erlös geht an die Würzburger Kinderfonds-Stiftung "Glück im Unglück".
sportskanonen007_ONLINERGB
8 von 24
Diese kümmert sich um benachteiligte Kinder und Jugendliche.
sportskanonen008_ONLINERGB
9 von 24
Sowohl die Models, als auch Profi-Fotograf Daniel Peter, Stylistin Elke Kampermann und Initiator Tobias Krapf haben auf Honorare verzichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.