Unsere Fahrer für Deutschland: Der DSV-Kader

1 von 32
Fanny Chmelar (SC Partenkirchen) geb. am: 31. Oktober 1985 bisherige WM-Teilnahmen: 2 (beste Platzierung: 8. im Slalom 2009).
2 von 32
Bestes Weltcup-Resultat: 2. beim Slalom in Are 2009. Möglicher WM-Einsatz: Slalom
3 von 32
Katharina Dürr (SV Germering) geb. am: 28. Juli 1989 bisherige WM-Teilnahmen: keine. Größte Erfolge: Silber Junioren-WM 2007 (Slalom)
4 von 32
Bestes WC-Resultat: 5. beim Slalom in Flachau 2010. Möglicher WM-Einsatz: Slalom.
5 von 32
Lena Dürr (SV Germering) geb. am: 4. August 1991 bisherige WM-Teilnahmen: keine. Größte Erfolge: Europacup-Gesamtsiegerin 2010.
6 von 32
Bestes WC-Resultat: 9. beim Riesenslalom in Maribor 2010. Möglicher WM-Einsatz: Riesenslalom, Super-Kombination.
7 von 32
Christina Geiger (SC Oberstdorf) geb. am: 6. Februar 1990 bisherige WM-Teilnahmen: keine. Größte Erfolge: Junioren-Weltmeisterin im Slalom 2010
8 von 32
Bestes WC-Resultat: 3. beim Slalom in Semmering 2010. Möglicher WM-Einsatz: Slalom
9 von 32
Kathrin Hölzl (WSV Bischofswiesen) geb. am: 18. Juli 1984 bisherige WM-Teilnahmen: 2 (beste Platzierung: 1. im Riesenslalom 2009)

Garmisch-Partenkirchen - Das Aufgebot des DSV steht. Diese 16 Fahrer treten ab Dienstag bei der WM in Garmisch-Partenkirchen für Deutschland an:

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.