„Das wird auf jeden Fall spannend"

GRONAU - Es war ihre Premiere als „Glücksfee“, doch die hat sie nicht nur ganz souverän gemeistern, sondern auch gleich für einen spannenden Budenzauber in der Elzer Schulsporthalle gesorgt.

LDZ-Mitarbeiterin Rita Riefenstahl zog in den Räumen des Gronauer Verlagsgebäudes die vier Gruppen des LDZ-Cups, den die SVG Burgstemmen/Mahlerten am 28. Januar in der fünften Auflage ausrichtet. „Wir haben wieder ein sehr attraktives Teilnehmerfeld auf die Beine gestellt, das zahlreiche spannende Derbys verspricht war sich Turnierleiter Kevin Remmers sicher, der gemeinsam mit Marvin Harstrick vom Organisationsteam nach Gronau gekommen war.

Mehr dazu lesen Sie morgen in der Leine-Deister-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare