Trainingslager der ersten Herren mit zwei Tests

Vorbereitung in Elze läuft auf Hochtouren

Handball erste Herren MTV Elze
+
Die Trainer Lars Knieke (r.) und Steffen Klein (2.v.l.) mit ihrem Team kurz vor dem Anpfiff des Spiels gegen die TKJ Sarstedt II, das die „Elzer Wölfe” klar für sich entscheiden.

Am Sonntag, 1. November, startet die erste Herren der Elzer Handballer in die neue Saison. Das Team von Lars Knieke und Steffen Klein läuft in der Staffel 5 der Regionsliga auf. Insgesamt acht Teams sind darin gemeldet, mit Ausnahme des Aufsteigers TV Stadtoldendorf II kommen alle Gegner aus dem Landkreis Hildesheim. Unter anderen kommt es wieder zu den Nachbarschaftsduellen gegen die SV Alfeld III und HSG 09 Gronau/Barfelde. Zum Auftakt ist der TV Stadtoldendorf II zu Gast in Elze.

Die MTVer wollen in dieser verkürzten und sehr kompakten Saison eine gute Rolle spielen und bereiten sich intensiv mit drei Traininsgeinheiten pro Woche vor. Am Wochenende stand ein Trainingslager in der Schulsporthalle auf dem Programm. Neben der Kondition standen die Technik und Taktik im Mittelpunkt, die noch weiter verfeinert werden sollten. Und dazu sollten natürlich auch Testspiele absolviert werden. Zu Gast war die TKJ Sarstedt II. Zweiter Gegner war die eigene zweite Mannschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare