Auszeichnung

TSV Giesen gewinnt den "Großen Stern des Sports" in Bronze

+
Der TSV Giesen gewinnt den "Stern des Sports" in Bronze (v.l.): Volker Böckmann (Vorstand Volksbank), Harms Bartölke (TSV), Konrad Nave (TSV), 96-Präsident Martin Kind (Schirmherr) und Frank Wodsack (KSB-Vorsitzender). Die Jury hatte es nicht leicht, unter 15 Bewerbern die besten herauszufiltern.

HILDESHEIM Der TSV Giesen hat den „Großen Stern des Sports in Bronze“, eine gemeinsame Aktion der Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen und der Sportbunde, gewonnen. Zweiter wurde der TSV Germania Arpke vor dem SV 06 Lehrte. Bei der Preisverleihung überreichte Schirmherr Martin Kind die Gewinne.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare