Video-Konferenz mit den Vereinsvertretern des NFV-Kreises Hildesheim

Zeit für Nachholspiele, aber kein Kreispokal

Mann am Telefon vor dem Computer.
+
Kreisvorsitzender Detlef Winter bei den letzten Absprachen vor der Video-Konferenz.

Kreis – Besondere Umstände erfordern besondere Maßnahmen – das gilt auch für die Absprache der Fußballvereine im NFV-Kreis Hildesheim per Video-Konferenz: Am Freitagabend konnte Schatzmeister Werner Selzer, der die Moderation übernahm,  64 Teilnehmer zu dem ersten Online-Treffen dieser Art begrüßen.

Dabei stellte sich heraus, dass die Verantwortlichen um Spielausschussvorsitzende Isabell Hartmann bei einem möglichen Beginn der Rückrunde genug Zeit für Nachholspiele haben, der Kreispokal jedoch auf der Strecke bleiben wird. Aufgrund der kleinen Staffeln sei man in der komfortablen Situation, die Saison auch bei späterem Beginn am 1. April noch geordnet zu Ende bringen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare