Party

Große Sause: MTV Elze feiert seinen 160. Geburtstag

+
MTV-Vorsitzender Hans-Michael Schulze (r.) und sein Vertreter Jan Schweimler werben für die Feier zum 160. Geburtstag des Elzer Großvereins.

ELZE Mit dem MTV Elze feiert in diesem Jahr einer der ältesten Sportvereine der Region „runden“ Geburtstag: Den Großverein in der Saalestadt gibt es schon seit 160 Jahren. Dem entsprechend groß soll die Sause sein, die am Sonnabend, 13. Oktober, in der Mehler Mehrzweckhalle auf dem Plan steht.

Der MTV Elze gehört nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den größten Sportvereinen in der Region – denn mittlerweile ist die Mitgliederzahl auf mehr als 1 000 angestiegen. Der MTV bietet viele Sportmöglichkeiten in seinen verschiedenen Sparten an. Die Turner, zu denen auch Gymnastik und Fitness gehören, bilden mit 521 Mitgliedern die größte Sparte, gefolgt vom Judo (240) und vom Handball (189), ehe die kleineren Sparten mit weniger Mitgliedern, aber nicht unbedingt weniger Aktivitäten folgen (Tischtennis, Tanzen, Wandern und Jedermann-Sport). Da die vereinseigene Turnhalle an der Gerberstraße zu klein für eine Riesen-Feier ist, weichen die Verantwortlichen des MTV Elze mit Hans-Michael Schulze (Vorsitzender) und Jan Schweimler (2. Vorsitzender) am 13. Oktober in die Mehrzweckhalle nach Mehle aus. Und auch beim Programm haben die Planer an alle Altersgruppen gedacht. So gibt es in der Zeit von 15 bis 17 Uhr einen Familiennachmittag mit Kinderprogramm sowie Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist kostenfrei. Am Abend steht ab 19 Uhr eine Party mit „DJ Frank“ auf dem Programm, der für flotte Musik sorgen wird, die zum Tanzen einlädt. Der Eintritt kosten – ohne Essen – fünf Euro, mit Essen von bayerischen Spezialitäten 15 Euro. Der Vorverkauf läuft bereits. Tickets gibt es in der Stadt-Apotheke und in der Mühlen-Apotheke sowie beim Vorstand und den Spartenleitern. Die Kapazität beträgt 300 Gäste. Wie die Vorsitzenden berichten, ist bereits ein Drittel der Karten verkauft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare