1. leinetal24
  2. Sport
  3. Lokalsport

Trommeln für den Lieblingsverein

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Rolf Kuhlemann

Kommentare

Trommler unter den Zuschauern
Philipp Schröder ist einer der zahlreichen Trommler, die den Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf lautstark unterstützen. © Oliver Vosshage

Salzhemmendorf - Im besten Fall sorgen bis zu 10 000 Fans in der ZAG-Arena und 4 200 Zuschauer in der Swiss Life Hall in den Heimspielstätten des Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf für eine ganz besondere Atmosphäre und sind der „achte Mann“ der niedersächsischen Spitzenhandballer um Trainer Christian Prokop. Mittendrin ist bei den Heimspielen Philipp Schröder aus Salzhemmendorf: Der 20-Jährige ist nicht nur Mitglied des Fanclubs „Recken Supporters“, sondern er gehört der Gruppe der Trommler an, die ihr Team – zumindest bei allen Heimspielen – lautstark und unüberhörbar unterstützen.

Auch interessant

Kommentare