Freundschaftsspiele

SG Wallensen/Marienhagen erreicht 1:1 in Föhrste

Fussballer in Aktion
+
Die Fußballer der SG Wallensen/Marienhagen (rote Trikots) werden schon früh von den Föhrstern attackiert.

Kreis - Bei den Freundschaftsspielen am Wochenende konnten die Zuschauer wieder zahlreiche Tore sehen. Lediglich in Föhrste, wo die „Zweite“ des TSV auf das neu formierte Team der SG Wallensen/Marienhagen traf, gab es ein mageres 1:1. Ein schmeichelhaftes Ergebnis für die Gäste, deren Treffer René Olthoff markierte.

Beim Fußballturnier des VfL Sehlem gab es mit dem MTV Almstedt den erwarteten Favoritensieg: Der Bezirksligist gewann das Finale gegen den FC Ambergau/Volkersheim mit 3:1. Dritter wurde der TuSpo Lamspringe, der im „kleinen Finale“ gegen den VfB Bodenburg als Sieger vom Platz ging.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare