Freundschaftsspiele

MTV Almstedt und SV Alfeld agieren auf Augenhöhe

Fussballer wird umzingelt
+
Der Almstedter Matti Palandt wird von den Alfeldern Lukas Petrasch (Nummer 14), Gunnar Teschner (17) und Julius Bütehorn (7) umzingelt.

Region - Am Wochenende wurden wieder zahlreiche Freundschaftsspiele im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde ausgetragen. Auf Bezirksebene trennten sich der MTV Almstedt und die SV Alfeld 1:1. Kreisligist SSV Elze besiegte die „Zweite“ des 1. FC Sarstedt mit 3:2. Die SG Rössing/Barnten verlor überraschend den Vergleich gegen den VfL Adensen/Hallerburg mit 1:2. Der TSV Eberholzen musste bei der 1:8-Niederlage gegen die SpVgg Hüddessum/Machtsum Lehrgeld zahlen.

Kommentare