0:4-Niederlage bei Teschners Abschied

+
Carsten Wolf verfehlt in der 70. Minute nur knapp das SSG-Tor

ALFELD  Bezirksliga 4:  SV Alfeld - SSG Halvestorf 0:4 (0:2) - Diesen Spielausgang hatte sich Hilmar Teschner, der sein letztes Heimspiel für die Alfelder bestritt, sicher anders vorgestellt. Die Gäste, vor dem Spiel noch in akuter Abstiegsgefahr, waren den Leinestädtern von der Einstellung um Längen voraus und zeigten von Beginn an, dass sie gewillt waren, die Punkte mitzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare