Turnier in Wehrstedt

SV Bockenem 2007 gewinnt den RuBS-Cup

Leute mit Pokal
+
Siegerehrung im Sportpark: Gemeinsam mit den Funktionären der SG Wehrstedt/Salzdetfurth und den offiziellen Gratulanten feiern die Bockenemer den Gewinn des Turniers um den RuBS-Pokal.

Wehrstedt - Die Fußballer des SV Bockenem 2007 haben am Sonnabend nach einem überraschend deutlichen 6:0-Endspielsieg gegen die Reserve des MTV Almstedt die zweite Auflage des Wehrstedter Turniers um den RuBS-Cup gewonnen. Überragender Akteur des Abends war SVB-Spielertrainer Marcel David, der allein drei Treffer zum Erfolg seines Teams beisteuerte. Dritter wurde die zweite Mannschaft des TuSpo Lamspringe, die zuvor das „kleine Finale“ gegen die gastgebende Spielgemeinschaft  Wehrstedt/Salzdetfurth mit 4:3 gewonnen hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare