Fußball auf Kreisebene

TSV Gronau punktet gegen Spitzenreiter Freden

Fussballer in Aktion
+
Der Gronauer Adrian Hellmann (Nummer 23) scheitert hier mit einem Schuss aus 16 Metern, doch später verwandelt er einen Strafstoß zum 1:1-Endstand gegen Tabellenführer SV Freden.

Kreis - Die Fußballer des TSV Gronau haben in der 1. Kreisklasse C beim 1:1 gegen Spitzenreiter SV Freden eine gute Leistung gezeigt. Das gilt auch für die SV Betheln/Eddinghausen, die dem MTV Almstedt II mit 3:2 das Nachsehen gab.

Eine Klasse höher kassierten der VfL Nordstemmen (1:2 gegen Türk Gücü Hildesheim) und der TSV Deinsen (0:3 in Bodenburg) Niederlagen. In der 2. Kreisklasse A darf die SVG Burgstemmen/Mahlerten nach dem 3:1-Erfolg im Spitzenspiel gegen Rautenberg weiter von der Aufstiegrunde träumen. In der C-Staffel feierte der Duinger SC einen 2:0-Heimsieg gegen Langenholzen – und kann jetzt sogar noch das Spitzenduo angreifen.

Kommentare