Volleyball

Grizzlys vor schwerem Auswärtsspiel in Düren

Grizzly-Trainer Itamar Stein lässt sich auch von  laufenden Kameras nicht beeindrucken.

Giesen - Das zweite Auswärtsspiel der Rückrunde führt die Helios Grizzlys Giesen heute ins nordrhein-westfälische Düren. Vor der Saison noch als Geheimfavorit betitelt, belegt die erfahrene Truppe aus Düren derzeit nur Platz 7 in der 1. Volleyball Bundesliga.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare