Bilanzgespräch zum LDZ-Cup

Remmers: "Es war ein gelungener Wettbewerb"

+
Die "Zweite" der SVG Burgstemmen/Mahlerten (grüne Trikots) erreicht im Vorrundenspiel ein 0:0 gegen den TSV Gronau.

BURGSTEMMEN - "Es war ein gelungener Wettbewerb, sportlich und organisatorisch war alles in Ordnung", zieht Kevin Remmers, Leiter des Hallenturniers um den LDZ-Cup, ein positives Fazit von der siebten Auflage, den den SC Drispenstedt als Sieger hervorgebracht hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare