SG Rössing/Barnten spielt in der A-Staffel der 1. Kreisklasse

„Uns erwarten viele neue Herausforderungen”

+
Training bei der SG: Die Rössinger Fußballer bereiten sich auf den Saisonstart in der 1. Kreisklasse vor.

Rössing – „Uns erwartet eine komplett neue Staffel. Dieser Herausforderung müssen uns stellen”, sagt Thomas Bajgier mit Blick auf die anstehende Saison 2020/2021. Die SG Rössing/Barnten wurde in die A-Staffel der jetzt dreigeteilten 1.  Kreisklasse eingeordnet. Die Vorbereitungen in Rössing laufen.

Die SG geht mit einem 20er Kader in die Anfang September startende Saison. Felix Satow (VfR Ochtersum) und Daniel Gnebner (1.FC Sarstedt II) haben die SG verlassen, Matthias Klingenberg läuft zukünftig bei den Altherren auf. Neu im Kader sind Tino Lehmann, Nikodiem Kopiec (beide 1. FC Sarstedt), Omar Kanivar (VfV 06 Hildesheim II), Jan Tribula, Dustin Schiewe (beide VfR Ochtersum)  sowie Fabian Hartje und Arndt Rodewald (eigene Jugend). „Wir sind gut aufgestellt”, ist Bajgier zufrieden. Außerdem habe man die Ü 32-Spieler in der Hinterhand, die im Bedarfsfall wie schon in der vergangenen Saison zur Verfügung stehen. Die Marschroute für die kommende Saison ist klar: „Unser erstes Ziel ist der Klassenerhalt”, so Teammanager Hendrik Könneke.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare