Medaillen und Urkunden für rund 50 erfolgreiche Athleten, Funktionäre und Trainer

Rekordzahl bei Gronaus Sportlerehrung

+
Ausschussvorsitzender Dietmar Zimmer übernimmt die Ehrung der Handballerinnen der HSG 09 Gronau/Barfelde.

GRONAU „Ich sehe viele bekannte Gesichter. Aber es sind auch viele Sportler unter uns, die das erste Mal ausgezeichnet werden", eröffnete Karl-Heinz Gieseler die Sportlerehrung der Stadt Gronau. Mit fast 50 zu Ehrenden haben die Gronauer auch 2018 bewiesen, dass sie sportlich erfolgreich sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare