Gruselfeeling in Barfelde

Teilnehmerrekord beim 6. Halloweenlauf

bunt gekleidete Sportler
+
Start des Hauptlaufes in Barfelde: Die Teilnehmer gehen größtenteils verkleidet in den Wettbewerb.

Barfelde - Optimale Rahmenbedingungen herrschten beim 6. Halloweenlauf am vergangenen Sonnabend in Barfelde. Bei bestem und glücklicherweise trockenem Laufwetter machten sich wieder gruselig und phantasievoll verkleidete Kinder und Erwachsene auf die Strecke durch das Dorf im Despetal. Insgesamt 93 Mädchen, Jungen, Frauen und Männer – Teilnehmerrekord – gingen an den Start.  (ksi)

„Die kleine Spinne“ Jule Sommerfeld wird für das beste Kostüm ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare