Kreisliga B

VfL Nordstemmen gewinnt Lokalderby in Elze

Fußballer in Aktion auf dem Rasen
+
Die Nordstemmer (dunkle Spielkeidung) gewinnen das Lokalderby in Elze mit 1:0.

Kreis - Der VfL Nordstemmen hat das Lokalderby der Kreisliga B beim SSV Elze mit 1:0 gewonnen, Torschütze war Patrick Robin Thimm. Eine Klasse tiefer hat der TSV Gronau eine herbe 2:7-Pckung beim SV Freden kassiert. Auch der TSV Eberholzen (1:3 gegen Ambergau/Volkersheim II) und die SV Betheln/Eddinghausen (1:3 beim MTV Almstedt II) gingen leer aus.

Die SG Sibbesse/Westfeld hat mit dem 3:2-Erfolg bei der TSG Everode die Tabellenführung in der 2. Kreisklasse C verteidigt. Der SV Mehle feierte einen glücklichen 2:1-Heimsieg gegen den TSV Adenstedt. Den ersten Sieg der neuen Saison feierten die SVG Burgstemmen/Mahlerten (4:0 in Rautenberg) und die SG Rössing/Barnten (3:2 gegen Lühnde II).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare