200 Läufer sorgen für Rekordergebnis in Heinum

„Ein schöner Spaziergang"

+

Heinum – „Es ist perfekt gelaufen. Wir sind absolut zufrieden”, zog Nils Böhme nur Minuten nach seinem Zieleinlauf Bilanz und sprach damit nicht nur dem Veranstalter, sondern auch den 200 Teilnehmern aus der Seele. 

Die sechste Auflage des Never give up-Hindernislaufes in Heinum war erneut eine perfekte Mischung aus sportlicher Herausforderung und vor allem viel Spaß.„Wir haben uns einige Neuheiten ausgedacht, damit es ein schöner Spaziergang wird.” Natürlich wusste der erfahrene Hindernisläufer, dass der rund neun Kilometer lange Parcours rund um den Heinumer Sportplatz alles andere als ein Spaziergang wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare