Nachwuchsförderung

Bambini-Training beim VfL Nordstemmen kommt gut an

Kinder beim Fußballtraining
+
Kontakt mit dem Ball: 24 Mädchen und Jungen nehmen am ersten Bambini-Training des VfL Nordstemmen teil.

Nordstemmen - „Es war schon etwas befremdlich, als die Eltern hinter dem Zaun standen, um ihren Kinder beim Fußballspielen zuzuschauen, doch das Hygienekonzept hat es so verlangt, aber wir arbeiten dran“, kommentierte Frederik Herr, zweiter Vorsitzender und Jugendtrainer des VfL Nordstemmen, das Auftakt-Training der neuen Bambini-Mannschaft. Mehr als 20 Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2016/17 waren dem Aufruf der Verantwortlichen ins Erich-Schneider-Stadion gefolgt, um dabei zu sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare