MTV Almstedt verliert gegen SV BW Neuhof mit 0:1

Knappe Niederlage bei den „Kirschen“

Almstedts Erik Röbbelen setzt sich in Neuhof auf der rechten Außenbahn erfolgreich durch
+
Almstedts Erik Röbbelen setzt sich auf der rechten Außenbahn erfolgreich durch.

Almstedt – Bezirksliga 9: SV BW Neuhof - MTV Almstedt 1:0 (0:0) - Man merkte es den Gastgebern an, dass sie sich für die im Hinspiel unglücklich erlittene 1:2 Niederlage unbedingt revanchieren wollten, denn sie setzten ihren Gast aus Almstedt sofort unter Druck.

Die Zuschauer sahen eine sehr umkämpfte und hitzige Partie. Der Unparteiische zeigte beiden Teams jeweils fünfmal die gelbe Karte, kurz vor dem Abpfiff sahen die Gastgeber Gelb-Rot. Beide Mannschaften konnten sich ihre Chancen erspielen. Dominik-Ben Grelka erzielte kurz nach nach der Pause das 1:0 für die Gastgeber. Almstedt hatte zwar noch den Ausgleich auf dem Fuß, musste sich aber am Ende knapp geschlagen geben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare