Deutlicher Sieg im letzten Spiel

Nachwuchs-Handballer des MTV Elze feiern zweiten Titel ohne Punktverlust

+
Die Elzer Trainer Stefan Baxmann (r.), Uwe Wollburg (l.) und Lutz Weckert mit ihrem Meisterteam.

ELZE „Diesen Erfolg haben sie sich absolut verdient“, sind sich die Elzer Handball-Trainer Lutz Weckert, Uwe Wollburg und Stefan Baxmann einig. Die männliche C-Jugend ist nach der A-Jugend das zweite MTV-Team, das sich ungeschlagen die Meisterschaft gesichert hat.

Im letzten Punktspiel gab es einen 37:14-Erfolg gegen den SV Eintracht Hiddestorf, womit die Punktzahl auf 44:0 anstieg. Auch die Bilanz von 723 erzielten Toren liest sich beeindruckend. Für Elze spielten Lukas Kleuker (Tor), Felix Bendin (11), Till Wollburg (8), Moritz Baxmann, Leonard Rossi (je 6), Maarten Iffländer (4), Tim Krenzin (2) und Michel Hoferichter.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare