Knappe Entscheidung

SSV Elze feiert glücklichen Sieg gegen Deinsen

+
Die Abwehrreihen des SSV Elze (blau) und des TSV Deinsen werden im ausgeglichenen Lokalderby selten gefordert.

KREIS - Im Lokalderby der 1. Kreisklasse B zwischen dem SSV Elze und dem TSV Deinsen gab es in einem "typischen 0:0-Spiel" am Ende doch einen Sieger – die Hausherren gewannen durch einen umstrittenen Treffer in der Nachspielzeit mit 1:0. Der TSV Gronau ging beim 0:2 in Eberholzen leer aus.

In der Kreisliga verlor der VfL Nordstemmen mit 1:5 gegen den SC Drispenstedt. Das Verfolgerduell der 2. Kreisklasse B konnte der SV Eime mit 4:1 gegen Burgstemmen für sich entscheiden. In der 1. Kreisklasse B kann sich der SV Mehle über einen 1:0-Erfolg gegen Diekholzen freuen - und die SV Betheln/Eddinghausen erkämpfte sich ein beachtliches 0:0 bei der favorisierten SG Rössing/Barnten. Das Duell der Aufsteiger in der 3. Kreisklasse B entschied die SV Alfeld II mit dem 4:1 gegen Marienhagen deutlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare