Stützpunkt Marienberg in Nordstemmen

Mit Schwung zum Sportabzeichen

+
Die Läufer der Langstrecken werden von Walter Sommerfeld angeführt.

Nordstemmen - Die Sportabzeichen-Saison ist in diesem Jahr kürzer als sonst, aber das Interesse der Teilnehmer ist vorhanden – das gilt auch für den Stützpunkt Marienberg. An mehreren Montagen können die Sportler ihre Bedingungen für das Abzeichen im Nordstemmer Stadion am Schlingweg erfüllen.

Dem Stützpunkt Marienberg gehören die Vereine MTV Nordstemmen, VSV Rössing, MTV Germania Barnten und VfL Heyersum an. Es gibt noch weitere Sportabzeichen-Abende im Nordstemmer Stadion, jeweils montags ab 18 Uhr am 14., 21. und 28. September. Die Teilnehmer sollten möglichst vorher angemeldet sein – entweder bei Karl-Heinz Brandes unter der Telefonnummer 05069/6625 (Mail: brande49@web.de) oder bei Gerd Walter (05069/7448). Das Schwimmen für die Sportabzeichen-Prüfung findet jeweils ab 19 Uhr im Nordstemmer Freibad statt. Hier stehen noch zwei Termine an: Am Mittwoch, 9. September, und am Dienstag, 15. September.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare