Derbysieg

HSG 09 Gronau/Barfelde lässt Alfeld III keine Chance

+
Johannes Büttner wird von der Alfelder Abwehr in die Zange genommen. 

Gronau - Dank einer ganz starken Vorstellung, vornehmlich im zweiten Durchgang, konnte die gastgebende Wiening-Sieben der HSG Gronau/Barfelde nach dem 38:22-Kantersieg gegen den Nachbarn aus Alfeld ihr Punktekonto wieder ausgeglichen gestalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare