Auftakt in der 3. Handball-Liga

HC Eintracht erwartet Aufsteiger Plauen-Oberlosa

Handballer in Aktion
+
Einer von drei Neuzugängen: Sören Kress führt auf der Mittelposition Regie.

Hildesheim - Am Sonntag starten die Drittliga-Handballer des HC Eintracht Hildesheim in die Saison 2021/22. Zum ersten Spiel erwarten sie den Aufsteiger SV 04 Plauen-Oberlosa in der Volksbank Arena. Wenn die Partie um 17 Uhr angepfiffen und die Saison für die Einträchtler eingeläutet wird, steht das Team um Cheftrainer Jürgen Bätjer durchaus unter Druck, denn als Ziel ist unmissverständlich der Aufstieg in die zweite Bundesliga vereinbart worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare