Schnuppertraining für die Jahrgänge 2014 bis 2016 am 4. und 18. Juli

TSV Gronau sucht Nachwuchs-Fußballer

+
Meyer

Gronau ­– „Unsere Zukunft liegt im Nachwuchs” lautet das Motto von Christian Angel. Der neue Jugendleiter des TSV Gronau arbeitet intensiv an der Zukunft der Fußballer. Dabei geht es ihm nicht nur darum, den „Bestand” zu pflegen, sondern auch langfristig dafür zu sorgen, dass der Ball rollt. 

Jetzt plant er die Gründung eines Bambini-Teams. Wir müssen dafür sorgen, dass unsere Teams auch langfristig gut aufgestellt sind. Dafür brauchen wir den entsprechenden Unterbau”, so Chris- tian Angel. Und da will der Jugendleiter „ganz unten” an- setzen, sprich bei den Jüngsten. Die TSV plant langfristig, ein U 6 / U 7-Team für den Spielbetrieb zu melden. Doch bevor es soweit ist, soll erst einmal ein Schnupper-Training auf die Beine gestellt werden, zu dem der TSV jetzt zwei Termine bekannt gibt. Es findet jeweils am Sonnabend, 4. und 18. Juli, in der Zeit von 11 bis 12 Uhr in der Kuhmasch statt. Dazu sind alle Nachwuchstalente der Jahrgänge 2014 bis 2016 eingeladen. Und wie sich bereits zeigte, ist das Interesse groß. Kaum hatten die Fußballer den Termin online gestellt, lagen bereits zehn Anmeldungen in ihrem „Postkasten”. Aufgrund der aktuellen Vorgaben beim Sport bittet der TSV um eine Anmeldung, damit das Training auch entsprechend organisiert und durchgeführt werden kann. Diese ist bei Christian Angel unter der Mobilnummer 0151-64961068 (auch per Whatsapp) oder per E-Mail unter christian.angel@mail.de möglich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare