Fußball auf Kreisebene

Nordstemmer gewinnen in Deinsen

Fussballer in aktion
+
Die Deinser (rote Trikots) steigern sich in der zweiten Halbzeit, verlieren aber das Heimspiel gegen Nordstemmen.

Kreis - In der Kreisliga B hat der VfL Nordstemmen das Rückspiel gegen den TSV Deinsen auswärts mit 2:1 gewonnen. Eine Klasse tiefer haben die Fußballer des TSV Gronau einen 4:1-Auswärtssieg in Sehlem gefeiert. Einen Führungswechsel an der Tabellenspitze gab es in der 2. Kreisklasse C: Durch das 2:2 in Sibbesse ist nicht mehr der TuSpo Lamspringe II vorn, sondern die SV Alfeld II, die gegen Everode mit 5:1 gewinnen konnte. Der TSV Gronau hatte beim 2:8 in Adenstedt keine Chance auf den Sieg.

In der A-Staffel hat die SVG Burgstemen/Mahlerten einen Erfolg gegen Spitzenreiter SG Wehrstedt/Salzdetfurth nur knapp verpasst – nach zweimaliger Führung gab es eine 2:3-Heimniederlage. Mit einem überraschenden 0:0 kehrte die SV Betheln/Eddinghausen II aus Sack (4. Kreisklasse C) zurück. Einige wenige Partien sind ausgefallen, wie etwa in der Kreisliga der Frauen die Begegnung zwischen Sehlem/Westfeld und Herbstmeister SSV Elze.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare