Fußball am Wochenende

Frauen des SSV Elze setzen Erfolgsserie fort

Frauen kicken
+
Die Damen des SSV Elze (blaue Spielkleidung) können auch den ärgsten Verfolger SSV Förste mit einem deutlichen 4:0-Heimsieg abschütteln. In der ersten Halbzeit ist die Partie noch ausgeglichen, doch dann legt der Tabellenführer zu.

Kreis - Die Fußballfrauen des SSV Elze setzen ihre Erfolgsserie in der Kreisliga B fort: Nach dem 4:0-Sieg im Topspiel gegen den ärgsten Verfolger SSV Förste hat das Team von Trainer Frank Helmedach 18 Punkte und 35:0 Tore auf dem Konto – und grüßt natürlich weiterhin von der Tabellenspitze. Das Spiel der Kreisliga-Herrenmannschaft des SSV Elze beim TSV Föhrste wurde abgesagt.

Getümmel im Strafraum des TSV Gronau, doch die SV Betheln/Eddinghausen (schwarze Spielkleidung) kann diese Chance nicht nutzen.

Regionalliga-Aufsteiger VfV 06 Hildesheim hat mit dem 1:0-Auswärtssieg beim FC Oberneuland (Torschütze: Niklas Rauch) drei wichtige Punkte eingefahren. In der Bezirksliga 9 ist die Erfolgsserie von Tabellenführer SV Alfeld mit der 1:5-Niederlage in Ochtersum gerissen. In der Kreisliga B hat der TSV Deinsen dank einer katastrophalen ersten Halbzeit eine 1:7-Packung bei Spitzenreiter TuSpo Lamspringe kassiert. Die Kreisliga-Spiele des SSV Elze (in Föhrste) und des VfL Nordstemmen (in Himmelsthür) wurden nicht ausgetragen. In der 1. Kreisklasse C gab es ein 2:2-Unentschieden im Derby zwischen der SV Betheln/Eddinghausen und dem TSV Gronau. Tabellenführer MTV Almstedt II siegte 3:1 gegen Warzen. In der 2. Kreisklasse C hat der Duinger SC seine Tabellenführung mit einem knappen 1:0 gegen den SV Mehle ausgebaut. Die „Zweite“ des TSV Gronau kam mit 1:10 in Lamspringe unter die Räder.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare