Testspiele

VfL Adensen/Hallerburg zeigt sich in Torlaune

+
Schiedsrichter Klaus Meyer hat die Partie zwischen dem VfL Adensen/Hallerburg und dem TSV Schulenburg II voll im Griff.

Kreis - Bei den Fußball-Freundschaftsspielen im Rahmen der Saisonvorbereitung gab es am Wochenende torreiche Begegnungen, wie etwa im Vergleich zwischen dem VfL Adensen/Hallerburg und dem TSV Schulenburg II. Nach anfänglichen Problemen setzte sich das Team von Trainer Florian Gross mit 7:2 durch.

Der Coach lobte in dem Zusammenhang die Disziplin, mit der beide Mannschaften – und auch die Zuschauer – die Corona-Regeln befolgt haben. Das gilt auch für die anderen Fußballplätze der Region, auf denen sich Sportler gegenüberstanden. Ohne Fans musste der SSV Elze in Ahrbergen auskommen, doch die Saalestädter erspielten sich beim Bezirksliga-Aufsteiger ein 1:1. Torschütze des SSV war Miguel Krahl per Freistoß. In starker Form präsentierte sich auch Keeper Alexander Gruhlke.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare